Fussball: Di Michele wegen illegaler Wetten angeklagt
Aktualisiert

FussballDi Michele wegen illegaler Wetten angeklagt

Der italienische Internationale David Di Michele ist vom italienischen Chefankläger Stefano Palazzi wegen illegaler Fussball- Wetten angeklagt worden.

Neben dem 31-jährigen Palermo-Stürmer sitzen mit Massimo Margiotta (Frosinone), Thomas Manfredini (Atalanta Bergamo) und Vincenzo Sommese (Mantova) drei weitere Profis auf der Anklagebank. Ausserdem wurde auch ein Verfahren gegen Serie-A-Verein Udinese sowie die Zweitligisten Vicenza und Mantova eingeleitet.

Deine Meinung