Dianas letzte Worte
Aktualisiert

Dianas letzte Worte

Die letzten Worte der sterbenden Lady Di sind jetzt bekannt.

Der freiwillige Feuerwehrmann Damien Dalby wurde per Videoverbindung von Paris aus ins Londoner High Court geschaltet - er hörtedie letzten Worte der Prinzessin, die in dem verunfallten Mercedes lag: «Oh my God, Oh my God». Wenige Minuten, bevor sie endgültig die Augen schloss.

Dalby war am 31. August 1997 einer der ersten Nothelfer des schrecklichen Autounfalls. Er fand die Engländerin in dem Wrack des verunglückten Mercedes, als sie noch bei Bewusstsein war. Noch in der gleichen Nacht verstarb die Prinzessin im Krankenhaus.

Der Todesfall wird derzeit vor dem Londoner Gericht neu aufgerollt, um endgültig zu klären, ob es sich um einen Unfall oder einen Mordkomplott gehandelt hat.

Deine Meinung