Callwey Verlag
Publiziert

Die 10 besten Kochbücher des Jahres

Es scheint fast so, als hätten Köche in diesem verrückten Jahr plötzlich Zeit gehabt, tolle Kochbücher zu schreiben. Wir zeigen die 10 spannendsten (die zum Verschenken fast zu schade sind).

von
Lucien Esseiva
17.12.2020

Gemüse-Geschmacksexplosionen mit Yotam Ottolenghi

«Flavour» ist Yotam Ottolenghis neustes Gemüse-Werk, das er mit der jungen Köchin Ixta Belfrage geschrieben hat. 

«Flavour» ist Yotam Ottolenghis neustes Gemüse-Werk, das er mit der jungen Köchin Ixta Belfrage geschrieben hat.

DK Verlag
«Es geht mir darum, den maximalen Geschmack aus Gemüse herauszukitzeln», sagt Ottolenghi. 

«Es geht mir darum, den maximalen Geschmack aus Gemüse herauszukitzeln», sagt Ottolenghi.

DK Verlag

Die Kochbuch-Bestseller-Listen sind voll mit Büchern des britisch-israelischen Kochs Yotam Ottolenghi. Sein neustes Werk «Flavour», das er zusammen mit der jungen Köchin Ixta Belfrage verfasst hat, wird in Rezensionen als «Gemüse-Bibel» gefeiert, dabei ist das Buch gerade einmal zwei Monate auf dem Markt. Kritiker monieren, dass es Ottolenghi mit der Masse an Kochbücher gerade etwas übertreibt. Doch mit «Flavour» hat er es brillant geschafft, Gemüseküche geschmacklich auf ein neues, noch intensiveres Level zu heben und bringt das auch Hobbyköchinnen und -köchen verständlich rüber.

«Flavour», Fr. 44.90, DK Verlag

Andreas Caminada schenkt herzliche Wohlfühlküche

Das neuste Werk des Schweizer Spitzenkochs Andreas Caminada heisst «Pure Freude» und ist prall gefüllt mit Comfort-Food-Rezepten. 

Das neuste Werk des Schweizer Spitzenkochs Andreas Caminada heisst «Pure Freude» und ist prall gefüllt mit Comfort-Food-Rezepten.

AT Verlag
Sein letztjähriges Buch mit dem Titel «Pure Leidenschaft» wurde zum Bestseller.

Sein letztjähriges Buch mit dem Titel «Pure Leidenschaft» wurde zum Bestseller.

AT Verlag

«Wie denkt ein Spitzenkoch bei der Zubereitung einfacher, bodenständiger Speisen? Wie setzt er die verschiedenen Geschmacksrichtungen ein, um Tiefe, Leichtigkeit, Raffinesse und Komplexität in die Gerichte zu bringen?», steht im Klappentext des neusten Kochbuchs von Andreas Caminada. Der Spitzenkoch bleibt die Antwort nicht schuldig und liefert auf 240 Seiten Wohlfühlküche aus seinem Atelier Caminada. Von Schmorgerichten bis hin zu seiner legendären Schokoladen-Tarte ist das Buch prall gefüllt mit Rezepten, die perfekt in die Zeit passen.

«Pure Freude», Fr. 32.70, AT Verlag

Mediterrane Wärme für den Schweizer Winter

Wärmende Küche aus dem mediterranen Raum können wir gerade gut gebrauchen – Koch Lazaros Kapageoroglou präsentiert seinen besten Rezepte.

Wärmende Küche aus dem mediterranen Raum können wir gerade gut gebrauchen – Koch Lazaros Kapageoroglou präsentiert seinen besten Rezepte.

FONA Verlag

Der gelernte Koch Lazaros Kapageoroglou ist in Griechenland geboren und aufgewachsen, heute lebt und arbeitet er in Zürich. Doch die Geschmäcker seiner Heimat liessen ihn nicht los und so packte er seine liebsten mediterranen-Fusion-Rezepte zum Teilen, von Frühstück über Hauptgänge und Desserts, in ein Buch. Perfekte Gerichte, um im kalten Schweizer Winter ein paar Sonnenstrahlen in die heimische Küche zu zaubern.

«Laz uns Kochen», Fr. 39.90, FONA Verlag

Junge Kreativküche vom Vierwaldstädtersee

Die Kochkunst von Jeroen Achtien im Restaurant Sens im Hotel Vitznauerhof blieb den Testern nicht verbogen – er ist Punkte-mässig hoch ausgezeichnet. 

Die Kochkunst von Jeroen Achtien im Restaurant Sens im Hotel Vitznauerhof blieb den Testern nicht verbogen – er ist Punkte-mässig hoch ausgezeichnet.

Vitznauerhof.ch
Nun veröffentlichte der junge Koch sein erstes Kochbuch, dass nicht nur Rezepte, sondern auch Reportagen und Kunst beinhaltet. 

Nun veröffentlichte der junge Koch sein erstes Kochbuch, dass nicht nur Rezepte, sondern auch Reportagen und Kunst beinhaltet.

Vitznauerhof.ch
Zu faul zum Kochen? Im Shop des Hotels Vitznauerhof kann man Jeroen Achtiens Kreationen auch fertig bestellen. 

Zu faul zum Kochen? Im Shop des Hotels Vitznauerhof kann man Jeroen Achtiens Kreationen auch fertig bestellen.

Vitznauerhof.ch

Gastrokritiker haben die Qualität des jungen Kochs Jeroen Achtien vom Restaurant Sens im Hotel Vitznauerhof schon länger erkannt und sein Lokal mit 17 «Gault Millau»-Punkten und einem «Michelin»-Stern ausgezeichnet. Nun hat Achtien mit «The Creative Chef Collection» sein erstes Kochbuch veröffentlich und wir können seine Spitzenküche auch zu Hause nachkochen. Das Buch ist aber weit mehr als eine Sammlung von Rezepten – auf 260 Seiten finden sich auch persönliche Einblicke in das Schaffen des Top-Chefs.

«Jeroen Achtien – The Creative Chef Collection», Fr. 65.–

Kochen mit dem ersten echten Food-Scout der Schweiz

In «Kägi kocht» verrät Richard Kägi nicht nur seine Lieblings-Rezepte, sondern auch Küchentricks.

In «Kägi kocht» verrät Richard Kägi nicht nur seine Lieblings-Rezepte, sondern auch Küchentricks.

AT Verlag
Das Buch ist eine Sammlung von Rezepte mit besten Produkten. Zum Beispiel Steinpilzsalat mit weissem Trüffel.

Das Buch ist eine Sammlung von Rezepte mit besten Produkten. Zum Beispiel Steinpilzsalat mit weissem Trüffel.

AT Verlag

Richard «Richi» Kägi ist eine der schillerndsten Figuren der Schweizer Kulinarik-Szene und hat es als erster richtiger Food-Scout zu einiger Bekanntheit gebracht. Seine Essgelage sind legendär und wer schon einmal bei ihm speisen durfte, schwärmt noch lange von diesem Erlebnis. In «Kägi kocht» präsentiert er nun seine liebsten Rezepte – auch Menschen, die nicht mit ihm befreundet sind.

«Kägi kocht», Fr. 42.40, AT Verlag

Vegetarisch kochen wie die Köchin des Jahre 2019

Mit diesem Buch lernen wir von Tanja Grandits, der besten Köchin der Schweiz.

Mit diesem Buch lernen wir von Tanja Grandits, der besten Köchin der Schweiz.

AT Verlag
Bei hundert vegetarischen Rezepten gibt es genug zu entdecken.

Bei hundert vegetarischen Rezepten gibt es genug zu entdecken.

AT Verlag

Tanja Grandits ist Köchin des Jahres 2019 und ernährt sich privat fast ausschliesslich vegetarisch. In ihrem neusten Kochbuch «Tanja vegetarisch» lässt sie uns an ihrer Kochkunst teilhaben und präsentiert 100 Rezepte für jede Tageszeit. Ausserdem lernen wir von einer der besten Köchinnen der Schweiz die Grundlagen ihrer vegetarischen Küche.

«Tanja vegetarisch», Fr. 39.90, AT Verlag

«Burger unser» – die Burger-Bibel

Das ist keine Bibel, sondern das erste echte Standardwerk zum Thema Burger. 

Das ist keine Bibel, sondern das erste echte Standardwerk zum Thema Burger.

Callwey Verlag
Wem bei solchen Rezepten und Bildern nicht das Wasser im Mund zusammenläuft, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

Wem bei solchen Rezepten und Bildern nicht das Wasser im Mund zusammenläuft, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

Callwey Verlag
Das Buch zeigt auch süsse Burger-Variationen. 

Das Buch zeigt auch süsse Burger-Variationen.

Callwey Verlag

Kochbücher über Burger gibt es viele, doch «Burger unser» ist das erste echte Standardwerk über das beliebte Patty zwischen zwei Brötchen. Es liefert alles zum Thema, angefangen vom perfekten Bun (zum Selberbacken, versteht sich), der Fleischzubereitung, den Saucen und kreativen Variationen, bis hin zu einer Aufstellung der besten Burger-Läden im deutschsprachigen Raum.

«Burger unser», Fr. 58.90, Callwey Verlag

Der Winter ist die beste Grillzeit

«Weber’s Wintergrillen» ist ganz vorne in der Bestseller-Liste zu finden. 

«Weber’s Wintergrillen» ist ganz vorne in der Bestseller-Liste zu finden.

GU Verlag

Bei hartgesottenen Grill-Fans gibt es keine Jahreszeit, die sich nicht dazu eignet, den Grill anzufeuern. Für all jene hat Grill-Experte Jamie Purviance ein Buch herausgebracht, dass die besten Winter-Grill-Rezepte, wie zum Beispiel eine knusprige Weihnachtsgans mit Maroni-Apfel-Füllung, in sich vereinigt.

«Weber’s Wintergrillen», Fr. 24.90, GU Verlag

Pamela Reif findet: «Das hast du dir verdient»

Verträumt gucken kann Pamela Reif gut. Ob sie auch gute Rezepte kreiert?

Verträumt gucken kann Pamela Reif gut. Ob sie auch gute Rezepte kreiert?

Community Edition
Buddha Bowl, nun, da hätte sich Pamela schon ein etwas kreativeres Rezept ausdenken können. 

Buddha Bowl, nun, da hätte sich Pamela schon ein etwas kreativeres Rezept ausdenken können.

Community Edition

Mit über 6,7 Millionen Followern auf Insta ist Pamela Reif die erfolgreichste Fitness-Influencerin im deutschsprachigen Raum. Ob sie auch eine gute Köchin ist, können wir nicht beurteilen, beim Blick in ihr Kochbuch «You deserve this» findet sich zumindest wenig Überraschendes. Immerhin bietet das Buch 70 Rezepte für einen gesunden Lifestyle und schöne Bilder. Warum das Buch trotzdem in dieser Liste auftaucht? Weil sich Fans von Pamela Reif ganz bestimmt darüber freuen würden – es ist also ein hübsches Weihnachtsgeschenk.

«You deserve this», Fr. 29.90, Community Edition

Auch Jamie Oliver versucht sich am Gemüse-Trend

Jamie Oliver hat es auch gemerkt: Gemüseküche liegt im Trend. 

Jamie Oliver hat es auch gemerkt: Gemüseküche liegt im Trend.

Dorling Kindersley
Ein Vorschlag des TV-Starkochs: Pilz-Stroganoff. Das serviert das Vegi-Resti Hiltl seit Jahrzehnten. 

Ein Vorschlag des TV-Starkochs: Pilz-Stroganoff. Das serviert das Vegi-Resti Hiltl seit Jahrzehnten.

Dorling Kindersley
Sein neustes Buch «7 Mal anders» verfolgt jedoch einen spannenden Ansatz. 

Sein neustes Buch «7 Mal anders» verfolgt jedoch einen spannenden Ansatz.

Dorling Kindersley

Jamie Oliver hat lange gebraucht, bis er gemerkt hat, dass vegetarische Rezepte ziemlich trendy sind und letztes Jahr sein erstes Vegi-Kochbuch veröffentlicht. Sein jüngstes Werk «7 Mal anders» verfolgt jedoch einen recht spannenden Ansatz. In einer Studie fand er heraus, welche 18 Zutaten am liebsten eingekauft werden. Daraus hat er jeweils sieben easy umsetzbare Rezepte kreiert.

«7 Mal anders», Fr. 30.80, Dorling Kindersley

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
13 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Karin Sonja

18.12.2020, 23:20

Ich habe das Kochbuch Laz uns Kochen. Ich finde dieses Kochbuch genial. Jedes Gericht ist abgebildet, einfach zum Kochen. Gute Inspiration für Griechenland-Liebhaber/in. Sowie Franz.& Portogisische Einflüsse haben Platz gefunden. Ein sehr persönliches Werk. Ich liebe dieses Buch, und freue mich seine Gerichte, Gewürzmischungen zu kochen. Zatar und eingelegte Zitronen & Arabischen Tutch runden das Menü ab. In diesem Kochbuch geht mein Seele auf Reisen und erfüllt mein Herz mit Freude & Liebe, und meine Sinnesorgane & Küche wird von Düften bereichert. Danke Lazaros für das Tolle Buch Ich freu mich auf gutes gelingen.

cph4

18.12.2020, 12:15

"Burger unser", Gotteslästerung. Das kann in einigen anderen Ländern ein Todesurteil bedeuten.

Chäshörnli

18.12.2020, 11:37

Ich schreibe auch bald as Büchli hehe