Aktualisiert

Grammys 2013Die 13 schrägsten Grammy-Gewinner

Was haben Elmo aus der «Sesamstrasse» und Barack Obama gemeinsam? Beide haben einst den begehrtesten Musikpreis der Welt gewonnen. Sie und elf weitere skurrile Preisträger.

von
sim

Die Grammy-Verleihung 2013 steht vor der Tür; am 10. Februar wird das goldene Grammophon an die begabtesten Musiker vergeben – oder unter Umständen an Al Walser.

Wenn der Schweiz-Liechtensteiner den Preis einheimsen würde, wäre das in der Tat überraschend. Doch es gibt andere Prominente, die weniger mit Musik zu tun haben und trotzdem mit dem Award ausgezeichnet wurden.

Glauben Sie nicht? In der obenstehenden Bildstecke finden Sie eine Liste der schrägsten Grammy-Gewinner aller Zeiten.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.