Basel: Die 15. BScene rockt 15 Bühnen
Aktualisiert

BaselDie 15. BScene rockt 15 Bühnen

Beim grössten Schweizer Clubfestival BScene steht heuer alles im Zeichen des 15. Geburtstags. Unter dem Motto «15 Ways to Rock» werden am 1. und 2. April 15 Basler Bühnen gerockt.

von
lha
Festivalpräsident Thom Nagy (r.) mit Christoph Meneghetti, Adrian Sennrich, Christine Hug. (lha)

Festivalpräsident Thom Nagy (r.) mit Christoph Meneghetti, Adrian Sennrich, Christine Hug. (lha)

Thematisch wird damit spielerisch ans letzte Jahr angeknüpft, das im Zeichen der Revolution stand. «Das Thema ist immer noch in der Luft», sagt Festivalpräsident Thom Nagy. Letztes Jahr bespielte die BScene noch neun Bühnen und platzte aus allen Nähten. Jetzt konnten mehrere neue Clubs hinzugewonnen werden, unter anderem das Volkshaus, das als zweites Festivalzentrum neben der Kaserne fungiert. Dank der neuen Bühnen gewinnt auch das Programm an Vielfalt, welches 71 regionale, nationale und internationale Acts umfasst.

www.bscene.ch

Deine Meinung