Make-up und Pflege: Die 5 Beauty-Lieblinge der Woche
Instagram poppyandsomeday
Aktualisiert

Make-up und PflegeDie 5 Beauty-Lieblinge der Woche

Dieses Bade-Ritual passt zur heutigen Vollmondnacht, Fenty Skin gibts jetzt endlich auch bei uns und weitere News aus der Kosmetikbranche.

von
Irène Schäppi
Fast wie ein Rennaissance-Gemälde: Das softe Make-up von Peter Philips für die Haute-Couture-Kollektion Frühjahr/Sommer 2021 von Dior.

Fast wie ein Rennaissance-Gemälde: Das softe Make-up von Peter Philips für die Haute-Couture-Kollektion Frühjahr/Sommer 2021 von Dior.

Instagram peterphilipsmakeup
Fenty Skin (ab Fr. 31.90) gibts ab sofort bei Sephora im Manor Genf, Chavannes Centre, Lausanne, Yverdon, Basel, Lugano, Spreitenbach, Zug, Bern, Zürich Shopville sowie in den Sephora-Läden m Balexert Genf und Zürich Sihlcity sowie auf Sephora.ch

Fenty Skin (ab Fr. 31.90) gibts ab sofort bei Sephora im Manor Genf, Chavannes Centre, Lausanne, Yverdon, Basel, Lugano, Spreitenbach, Zug, Bern, Zürich Shopville sowie in den Sephora-Läden m Balexert Genf und Zürich Sihlcity sowie auf Sephora.ch

zvg
Zwar nicht neu, aber gerade ein Must für Lockenfans: Der Dyson Airwrap Complete Haarstyler, Fr. 599.– auf Dyson.ch

Zwar nicht neu, aber gerade ein Must für Lockenfans: Der Dyson Airwrap Complete Haarstyler, Fr. 599.– auf Dyson.ch

zvg

Tarotkarten als #beautyspiration bei Dior

Für die Haute-Couture-Kollektion Frühjahr/Sommer 2021 hat sich Dior-Designerin Maria Grazia Chiuri erneut von ihrer Passion für Tarotkarten inspirieren lassen und diese mit einem Touch Rennaissance abgemischt, wie man im zauberhaften Film dazu, «Das Tarot-Schloss» von Matteo Garrone, sieht.

Falls du beim Make-up weitere Interpretationen der Arkanas & Co. erwartest, Fehlanzeige. Peter Philips, Creative und Image Director bei Christian Dior Make-up setzte hierfür vor allem auf strahlende Haut, einen leicht goldenen Lidschatten-Look und leuchtenden Lippenbalsam aus der Rouge Dior Satin Finish-Linie. Denn mit diesem Make-up wollte er den soften Glow des von Pietro Ruffo neugestalteten Visconti-Sforza-Tarots einfangen.

Fenty Skin: Das Warten hat ein Ende

Fast über ein halbes Jahr hat es gedauert, bis Rihannas geypte Hautpflegelinie Fenty Skin zu uns in die Sephora-Läden gekommen ist. Denn mit der vierteiligen Fenty-Skin-Serie teilt Rihanna mit dir ihre persönliche Pflegeroutine für gesunde Haut und einen strahlenden Teint – ihr Tutorial liefern wir dir oben gleich mit.

Warum nicht mal mit Dyson 70s-Locken ausprobieren?

Gleichmal vorneweg: Lockenstäbe, Haarglätter und dergleichen solltest du nur auf trockenen Haaren anwenden. Gut, wird der Dyson Airwrap Complete Haarstyler mit sechs verschiedenen Aufsätzen geliefert, darunter auch ein Pre-Styling-Trockner, den du in diesem Fall mit einem Volumen-Spray deiner Wahl anwendest. Danach kannst du mit dem Frisieren beginnen: Wir spüren hierfür gerade 70s-Locken wie damals bei einer der echten «Charlie’s Angels», Farrah Fawcett.

Und so gehts: Hairstylist Larry King schwört für diesen Look auf die 30 mm Airwrap-Lockenaufsätze, die er jeweils am Ende einer Haarsträhne ansetzt und diese dann schön smooth bis zum Haaransatz eindreht. Die nun gelockte Strähne kannst du mit Haarspray fixieren und zum Austrocknen hinlegen. Weitermachen, bis du sämtliche Strähnen in Locken verwandelt hast und am Ende mit den Fingern durchfahren. So sieht der Hairstyle erst recht nach Engelhaar aus.

Salz-Peeling für dein Vollmond-Ritual

Vollmond-Rituale sind inzwischen fast so normal wie Staubsaugen. Denn seit Ausbruch der Pandemie sind Achtsamkeit, Meditation und Spiritualität Trend. Dazu passt, dass heute der erste Vollmond des Jahres stattfindet. Genauer: Dieser steht im Zeichen des Löwen und soll dir dabei helfen, dich von Negativem zu befreien.

Tipp: Schreibe alles auf, was du loslassen willst, verbrenne das Papier und gönne dir danach ein Bad begleitet von einem Salz-Peeling mit Ingwerpuder, Myrrhe und Himalaya-Salz. Das wirkt besonders reinigend.

Vegane Beauty-Supplements aus der Schweiz

«Sanbera Nahrungsergänzungsmittel sind eine zeitlose und notwendige Innovation für einen gesunden Geist und Körper. Wir glauben, dass optimale Gesundheit nicht nur ein Ziel ist, sondern eine persönliche Verpflichtung», so Tina Erni, die Gründerin und CEO von Sanbera Schweiz.

Was sich ein wenig nach Wundermitteli anhört, bin ich jetzt seit etwas über einer Woche am testen. Darunter etwa die Tabletten Reload Time to Time Women mit einer Formel aus natürlichen Antioxidantien wie Cranberry-Fruchtpulver und Heidelbeer-Extrakt sowie einem Vitamin-B-Komplex. Diese Mischung regt meine Stoffwechselprozesse an und gibt mir am Morgen jeweils einen Energieschub. Und den kann ich gerade gut brauchen, weil ich ziemlich nahe am Winterschlaf bin.

Welche News haben dich in dieser Beauty-Story am meisten interessiert? Und worüber sollen wir deiner Meinung nach auch noch in dieser Rubrik berichten? Verrate es uns in der Kommentarfunktion.

Deine Meinung

8 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Heidelindeline Schlecky

29.01.2021, 12:13

Hans verschönert sich täglich mit einem Senfbad vom Dr. Thomy. Er hat auch schon im Weisswurschtsenf gebadet, aber das hat mir untenrum nicht so gschmeckt.

Comtesse de Lalande

29.01.2021, 06:29

Ich trage Zapfenlocken, und mein Babyliss läuft immer noch. Baden tue ich oft in unserem weitläufigen Park im geheizten Pool. Standesgemäss, mit Kir Royal.

Nonsens est

28.01.2021, 17:38

Einfach nur Leerlauf.