31.05.2019 09:19

«Best of Swiss Gastro»Die besten Lokale der Schweiz gesucht

40 Jurymitglieder entscheiden, wer in die Publikumsbewertung von «Best of Swiss Gastro» kommt. 20 Minuten war bei der Auswahl dabei.

von
lme

Meta Hiltebrand und Daniel Bumann sprechen im Interview mit 20 Minuten über ihre Verantwortung als Gastro-Juroren. (Video: S. Brazerol)

Die Szenen in einem Tagungsraum des 25 Hours Hotels in Zürich muten so an, als würde hier eine Prüfung abgelegt. Doch die 40 Menschen, die in Dreiergruppen über ihren Laptops brüten und angeregt diskutieren, werden nicht geprüft. Sie sind die Fachjury von Best of Swiss Gastro, dem grössten Publikumspreis und einzigen Award der Schweizer Gastronomie.

Ihre Aufgabe: Aus über 210 Bewerbungsdossiers die besten Gastrobetriebe 2019 auszuwählen, die es im Juni in die Publikumsbewertung schaffen. Spitzenköchin Meta Hiltebrand sitzt in der Jury und ist eine der strengen Sorte. «Wer mich kennt, der weiss, dass ich kein Problem mit harten Entscheiden habe», sagt sie zu 20 Minuten. Unterstützt wird sie von Daniel Bumann, dem wohl erfahrensten Restauranttester der Schweiz.

Im Video sehen Sie, wie die Juroren Meta Hiltebrand und Daniel Bumann mit schwierigen Entscheiden umgehen, welche Konzepte sie ansprechen und bei welchen Beizen es den beiden sofort ablöscht.

Sie entscheiden

Ab dem 18. Juni bis 15. September liegt der Entscheid über die besten Schweizer Gastrobetriebe beim Publikum. Bestofswissgastro.ch

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.