Die Bibel auf einem Stecknadelkopf
Aktualisiert

Die Bibel auf einem Stecknadelkopf

Israelische Wissenschaftler haben das gesamte Alte Testament in hebräischer Sprache auf einem Mini-Datenträger von der Grösse eines Zuckerkorns festgehalten.

Der Text dieser kleinsten Bibel der Welt messe nur 0,5 Millimeter, erklärten die Experten für Nanotechnologie an der Universität von Haifa. Man habe bewusst die Bibel gewählt, um zu verdeutlichen, wie viel Information auf einer so kleinen Silikonfläche gespeichert werden könne. Die Übertragung der 300 000 Wörter habe etwa eine Stunde gedauert. Nach Angaben des Wissenschaftlers Ohad Sohar wurde dabei ein Verfahren ausprobiert, das sich künftig auch dafür eignen dürfte, die riesige Datenmenge von biologischen Molekülen und DNA zu speichern. (dapd)

Deine Meinung