Die Chinesen haben die längste Brücke der Welt
Aktualisiert

Die Chinesen haben die längste Brücke der Welt

Der Bau einer 36 Kilometer lange Brücke zwischen Schanghai und der ostchinesischen Industriemetropole Ningbo ist heute mit einem Festakt beendet worden.

Hunderte Arbeiter nahmen an einer Feier teil, als das letzte Stück eingefügt wurde. Die Verbindung über die Hangzhou-Bucht verkürzt die Strecke zwischen den beiden Städten von 400 auf 80 Kilometer. Nach Angaben der Planer handelt es sich um das weltweit längste Bauwerk über einem Meer. Die rund 11,8 Milliarden Yuang (1,1 Milliarden Euro) teure Brücke wird im nächsten Jahr für den Verkehr freigegeben. (dapd)

Deine Meinung