«Requiem»: Die deutsche Version des Klassikers «Der Exorzist»
Aktualisiert

«Requiem»Die deutsche Version des Klassikers «Der Exorzist»

Anfang der 70er- Jahre: Die junge Michaela Klingler hat immer öfter mit Wahnvorstellungen zu kämpfen, hört Stimmen und glaubt, von Dämonen besessen zu sein.

Schliesslich begibt sich Michaela in die Obhut eines jungen Priesters und stimmt einem Exorzismus zu – mit fatalen Folgen: Sensationelle Darstellerleistungen machen dieses mehrfach preisgekrönte Meisterwerk zu einem Muss für alle Fans des deutschen Kinos.

(phz)

Deine Meinung