Aktualisiert 26.01.2019 08:18

Die EntscheidungDie Dschungel-Finalisten stehen fest

Jetzt ist klar, wer ins langersehnte Finale einzieht. Gleich drei Promis mussten das Camp kurz vor dem Ziel verlassen.

von
doz
1 / 181
Tag 15 und Evelyn weiss endlich, dass sie es ins Finale geschafft hat.

Tag 15 und Evelyn weiss endlich, dass sie es ins Finale geschafft hat.

RTL
Ebenfalls ins Finale gehangelt hat sich Felix.

Ebenfalls ins Finale gehangelt hat sich Felix.

RTL
Als Dritter zieht Peter mit in die Endrunde. Bob-Olympiasiegerin Sandra schafft es hingegen nicht, die Zuschauer von sich zu überzeugen.

Als Dritter zieht Peter mit in die Endrunde. Bob-Olympiasiegerin Sandra schafft es hingegen nicht, die Zuschauer von sich zu überzeugen.

RTL

Seit 15 Tagen leiden die deutschen Promi-Buschtrommler ganz freiwillig und für mehr und weniger hohe Gagen für die 13. Ausgabe der RTL-Show «Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!». Sie stellen sich im australischen Dschungel allerlei tierischen und zwischenmenschlichen Herausforderungen. Inzwischen mussten neun Kandidaten ihre Luxusartikel zusammenpacken.

Zwei Wochen wird rund ums Lagerfeuer gelästert und gestritten, in Dschungelprüfungen gewürgt und geweint, um am Ende einen der Kandidaten als Dschungelkönigin oder -könig 2019 auf dem Urwald-Thron krönen zu können.

Rekordhohes Preisgeld

Erstmals wartet auf den Gewinner oder die Gewinnerin auch eine Siegprämie in Höhe von 100'000 Euro – so viel wie noch nie. Ein finanzieller Anreiz, mit dem der Sender allzu zartbesaitete Bewohner davon abhalten will, das Camp frühzeitig zu verlassen.

Diese zwölf (un)bekannten Gesichter tauschten am 11. Januar ihren mehr oder weniger glamourösen Alltag gegen ein Dschungelleben mit harten Pritschen, Reis und Bohnen: Schauspielerin Doreen Dietel (44) und Bob-Olympiasiegerin Sandra Kiriasis (43) sowie die ehemalige «Germany's Next Topmodel»-Teilnehmerin Gisele Oppermann (30).

Das Kandidaten-Dickicht lichtet sich

Ebenfalls am Trash-Start: Die Ex-«Bachelor in Paradise»-Kandidatin Evelyn Burdecki (30), der selbsterklärte Selfmade-Millionär Bastian Yotta (42) sowie TV-Auswanderer und Currywurst-Unternehmer Chris Töpperwien (44).

GZSZ-Star Felix van Deventer (22), Schlagersänger Peter Orloff (74) und Sex-Podcasterin Leila Lowfire (25) machen das Dschungelpack komplett.

Noch drei Kandidaten sind im Rennen um die Krone. Ausgeschieden sind bereits: Evelyn-Ex Domenico de Cicco (35), Erotik-Star Sibylle Rauch (58), Alf-Synchronsprecher Tommi Piper (77), die ehemalige GNTM-Teilnehmerin Gisele Oppermann (30), Sex-Podcasterin Leila Lowfire (25) und Schauspielerin Doreen Dietel (44), Bastian Yotta (42), Sandra Kiriasis und Chris Töpperwien (44).

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.