Publiziert

Reality-TVDie Dschungelstars stehen fest

27 Promis wollen sich bei Überlebens-Challenges beweisen. Der deutsche Sender RTL gab nun bekannt, wer alles in Köln und Berlin dabei sein wird.

von
las
1 / 19
Ex-Fussballer Ailton (41) ist einer der Kandidaten.

Ex-Fussballer Ailton (41) ist einer der Kandidaten.

Fredrik von Erichsen
Auch das Model Sarah Knappik (28) macht mit.

Auch das Model Sarah Knappik (28) macht mit.

Rofl Vennenbernd
Bei der Challenge wird Moderator Carsten Spengemann (43) sicherlich besser aussehen.

Bei der Challenge wird Moderator Carsten Spengemann (43) sicherlich besser aussehen.

Hermann J. Knippertz

Das erste Mal wird dieses Jahr eine Sommerversion der bekannten Reality-Show «Ich bin ein Star – lasst mich hier raus» ausgestrahlt. Dabei geht es darum, sich für die Jubiläumsstaffel zu beweisen, die nächstes Jahr ausgestrahlt wird. Sie wird wie immer in Australien stattfinden.

Nebst Naddel (50) und Costa Cordalis (71) werden 25 andere mehr oder minder bekannte Promis versuchen, im Grossstadt-Dschungel zu überleben. Als Location dient diesmal eine Metropole statt Urwald. Dafür wird voraussichtlich in einem Studio in Köln und in Berlin gedreht. Die meisten der Kandidaten haben sich in vorherigen Staffeln schon einmal in den ekligen Dschungelprüfungen versucht.

Sehen Sie in der Bildstrecke, wer um den Einzug ins Camp Australien kämpfen wird.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.