Die Einstein-Ausstellung lockte viele kleine Physiker an
Aktualisiert

Die Einstein-Ausstellung lockte viele kleine Physiker an

Prächtiges Wetter, Schulferien und ein Hauch von Torschlusspanik: Diese Mischung brachte gestern hunderte Leute an die Einstein-Ausstellung nach Bern.

Die kleinen unter den Physik-Freaks stürmten den Erlebnispark, hängten sich in die Seile des Flaschenzuges und testeten sogleich eins zu eins, wie man Korn zu Mehl verarbeiten kann. Die Ausstellung und der Erlebnispark sind nur noch bis zum kommenden Sonntag offen, am Freitag und Samstag bis 22 Uhr abends.

Deine Meinung