Die fünf schönsten Unterkünfte in Graubünden am Wasser
Eine Unterkunft mit Aussicht: die Sara Lago Lodge in Le Prese. 

Eine Unterkunft mit Aussicht: die Sara Lago Lodge in Le Prese.

Hotel Le Prese
Publiziert

Ausflugstipps GraubündenDie fünf schönsten Unterkünfte am Wasser

Auch wenn die Badesaison vorbei ist – Unterkünfte am Wasser sind idyllisch. Wir zeigen fünf besonders charmante Gasthäuser im Graubünden.

von
Martin Hoch

Ob als Unterkunft bei einem Wanderwochenende oder als Rückzugsort vom hektischen Alltag – in diesen Häusern kommt man zur Ruhe.

1 – Hotel Lej da Staz, St. Moritz

Vom Steg in den mitten in einer Waldlichtung gelegen Engadiner See springen und die Welt um sich vergessen. Zugegeben, der See dürfte inzwischen für die meisten zu kalt für einen Schwumm sein, seine Schönheit lässt sich aber auch bei kühleren Temperaturen geniessen. Tipp: Während eines Aufenthalts in den Zimmern des kleinen Hideaways unbedingt einmal tief einatmen, um die Nase mit den warmen holzigen Noten des Arvenholzes zu verwöhnen.

2 – Heimeli, Sapün

Das Heimeli im Sapün – ein Geheimtipp mit feiner Küche.

Das Heimeli im Sapün – ein Geheimtipp mit feiner Küche.

Marco Hartmann

Es ist still im Sapün. Einzig die Kuhglocken und das leise Plätschern des Hauptertällibachs sind zu hören. Er führt am Heimeli vorbei, einem Gasthaus mit urchigen Zimmern und «gluschtigem» Essen.

3 – Bungalows Sara Lago, Le Prese

Die Bungalows mit direktem Blick auf den Lago di Poschiavo. 

Die Bungalows mit direktem Blick auf den Lago di Poschiavo.

Hotel Le Prese

Aufwachen, die Augen öffnen und den blau schimmernden Lago di Poschiavo bestaunen. In den Holzbungalows der Sara Lago Lodge gehört dies zum täglichen Morgenritual. Denn die luxuriösen Holzbungalows stehen im alten Park am See von Le Prese.

4 – Walserhuus Sertig, Davos

Ein beliebtes Ausflugsziel – am besten man bleibt gleich über Nacht und geniesst die Ruhe des Sertig. 

Ein beliebtes Ausflugsziel – am besten man bleibt gleich über Nacht und geniesst die Ruhe des Sertig.

Walserhuus Sertig

Beim Sertig Wasserfall fällt das Wasser tosend durch enge Felsausschnitte. Weiter unten fliesst es gezähmt an einem wundervollen Hotel vorbei: dem Walserhuus Sertig. Einem beliebten Ausflugsziel, dank Sonnenterrasse, leckerem Essen und charmanten Zimmern.

5 – Albignahütte, Bergell

Die Capanna da l’Albigna hoch über dem Stausee im Bergell. 

Die Capanna da l’Albigna hoch über dem Stausee im Bergell.

Andrea Badrutt

Sie liegt traumhaft, die Capanna da l’Albigna im Bergell. Hoch oben über dem Tal. Ein einprägsamer Moment hier sind die Morgenstunden, wenn man den ersten Schluck Kaffee am Steintisch vor der SAC-Hütte schlürft und sich die Sonnenstrahlen gemächlich zur Ruhe am Stausee gesellen.

Welche Unterkunft haben wir vergessen, die dir besonders gefällt? Schreib es uns doch in die Kommentare …

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

3 Kommentare