Die französische Polizei setzt neu auf Alpine A110
Die französische Polizei hat 26 Alpine A110 für ihre schnellen Einsatzteams bestellt.

Die französische Polizei hat 26 Alpine A110 für ihre schnellen Einsatzteams bestellt.

Renault
Publiziert

Alpine A110Die Gendarmerie setzt auf Mittelmotor-Power

Ganoven aufgepasst: Die französische Polizei hat 26 Alpine A110 für ihre schnellen Einsatzteams bestellt. Das hat Tradition.

von
Dave Schneider

Wer kennt nicht die Verfolgungsjagden in alten Filmen, in denen die französische Polizei den Verbrechern mit alten Renault 4 oder 2CV hinterherfährt. Doch Vorsicht, falls du gerade einen Raubzug in unserem westlichen Nachbarland planst: Die Gendarmerie hat aufgerüstet!

Die Gendarmerie Nationale wird nämlich künftig von 26 Mittelmotor-Sportwagen unterstützt. Die eigens für die schnellen Einsatzkräfte umgebauten Alpine A110 kommen aus dem Werk in Dieppe und werden anschliessend durch den ebenfalls in Nordfrankreich ansässigen Umbauspezialisten Durisotti für die Anforderungen im Gendarmerie-Einsatz umgebaut. Neben der typischen Beschriftung sowie Blaulicht und Einsatzhorn sind die 26 Sportwagen auch mit Reflektorfolie beklebt und mit einer Sondersignalanlage ausgestattet.

Umgebaut wurden die Fahrzeuge beim in Nordfrankreich ansässigen Umbauspezialisten Durisotti.

Umgebaut wurden die Fahrzeuge beim in Nordfrankreich ansässigen Umbauspezialisten Durisotti.

Renault

Gemäss Aussagen des Herstellers fällte das französische Innenministerium seine Entscheidung zu Gunsten der Alpine A110 auf Grund seiner Performance und Agilität. Neben den Fahrleistungen des 185kW/252 PS starken Mittelmotormodells seien auch die relativ moderaten Verbrauchs- und Emissionswerte ausschlaggebend für die Wahl gewesen.

Mit der Order der Alpine A110 setzt die Gendarmerie Nationale eine lange Tradition fort: Bereits 1966 zählte die erste Generation der blauen Berlinette zum Fuhrpark der schnellen Einsatzbrigade BRI (Brigade Rapide d'Intervention). Seither kamen zahlreiche weitere Modelle der Renault Group bei den Ordnungskräften zum Einsatz: neben der Alpine A110 (1966 bis 1973) auch die Alpine A310 (1973 bis 1987) sowie diverse sportliche Modelle von Renault.

Das hat Tradition: Bereits 1966 zählte die erste Generation der blauen Berlinette zum Fuhrpark der schnellen Einsatzbrigade BRI.

Das hat Tradition: Bereits 1966 zählte die erste Generation der blauen Berlinette zum Fuhrpark der schnellen Einsatzbrigade BRI.

Renault

Die schnellsten Polizeiautos

Nicht nur die Franzosen haben schnelle Einsatzwagen – weltweit lassen Polizeifahrzeuge die Herzen von Autofans höherschlagen. Hier eine Auswahl einiger Leckerbissen.

Die verrücktesten Einsatzfahrzeuge hat die Polizei in Dubai – wie diesen Lamborghini Aventador mit 770 PS.

Die verrücktesten Einsatzfahrzeuge hat die Polizei in Dubai – wie diesen Lamborghini Aventador mit 770 PS.

Dubai Police
Auch einen BMW i8 mit einer Kombination aus Elektromotor und kleinem Benziner hat das Emirat in der Flotte.

Auch einen BMW i8 mit einer Kombination aus Elektromotor und kleinem Benziner hat das Emirat in der Flotte.

Dubai Police
Und falls es mal etwas schneller gehen soll: Mit dem Bugatti Veyron können Ganoven theoretisch mit über 400 km/h verfolgt werden.

Und falls es mal etwas schneller gehen soll: Mit dem Bugatti Veyron können Ganoven theoretisch mit über 400 km/h verfolgt werden.

Dubai Police

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

43 Kommentare