Aktualisiert

Virtuelle BandDie Gorillaz kommen 2018 auf den Gurten

Der erste Act am nächstjährigen Gurtenfestival ist bekannt. Die britische Gruppe Gorillaz wird am Mittwochabend auftreten.

von
ber
1 / 3
In 60 Ländern stürmten die Gorillaz mit ihrem neuen Album auf Platz 1 der iTunes-Charts.

In 60 Ländern stürmten die Gorillaz mit ihrem neuen Album auf Platz 1 der iTunes-Charts.

Keystone/Balazs Mohai
Band und Comic: Während eines Auftritts in Budapest (Ungarn)

Band und Comic: Während eines Auftritts in Budapest (Ungarn)

Keystone/Balazs Mohai
Blur-Sänger Damon Albarn rief 2001 auch die Gorillaz ins Leben

Blur-Sänger Damon Albarn rief 2001 auch die Gorillaz ins Leben

Keystone/amy Harris

Sie sind virtuell – und wohl auch deswegen sehr bekannt: Die britische Band Gorillaz ist laut «Guinness-Buch der Rekorde» der erfolgreichste virtuelle Act. Die Band wird am Mittwoch des nächsten Gurtenfestivals für Stimmung sorgen.

2001 durch die Single «Clint Eastwood» berühmt geworden, erreichten sie in diesem Jahr mit «Humanz» in 60 Ländern den ersten Platz der iTunes-Charts. Doch was macht die Band aus, bei der ein Comiczeichner und der Blur-Frontmann Damon Albarn federführend zeichnen?

Vielleicht liegt ihr Erfolg daran, dass sie bei ihren Konzerten jeweils überdimensionale Zeichentrickfiguren auf die Bühne projizieren. Auf dem Gurten werden diese Cartoonfiguren noch durch Band und Chor ergänzt. Und möglicherweise liegt er auch an der musikalischen Mischung, die sich irgendwo zwischen Hip-Hop, Pop, Rock'n'Roll und Soul bewegt.

Waren schon mal da – aber nur halb

Wer sich darunter nichts vorstellen kann, aber trotzdem neugierig ist: Am 11. Juli sind die Gorillaz auf dem Berner Hausberg zu sehen.

So sieht ein Konzert der Gorillaz aus.

Übrigens: Wem der Name in Verbindung mit dem Gurten irgendwie bekannt vorkommt, hat recht: 2012 trat ein Teil der Band unter dem Namen Gorillaz Sound System bereits einmal am Festival auf.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.