06.12.2014 20:05

Ariana Grande

Die Grande-Grimasse erheitert das Netz

Ein «Victoria's Secret»-Engel verpasst Ariana Grande auf dem Catwalk einen Flügelschlag – ihr entsetzter Gesichtsausdruck ist das neue Lieblingsmotiv der Photoshopper.

von
lia
1 / 6
Die Grande-Grimasse an der diesjährigen «Victoria's Secret»-Show macht gerade die Runde im Netz.

Die Grande-Grimasse an der diesjährigen «Victoria's Secret»-Show macht gerade die Runde im Netz.

WENN/lia Toby, Wenn.com
Und das ist passiert: Während der Performance des 21-jährigen Popstars macht sich Engel Elsa Husk mit ihrern riesigen pinken Flügeln auf den Weg und ...

Und das ist passiert: Während der Performance des 21-jährigen Popstars macht sich Engel Elsa Husk mit ihrern riesigen pinken Flügeln auf den Weg und ...

WENN/Joe, Wenn.com
... kommt dabei an der Sängerin vorbei. Erst noch wird gemeinsam geschunkelt. Als sich das Model allerdings wieder in Bewegung setzt, ...

... kommt dabei an der Sängerin vorbei. Erst noch wird gemeinsam geschunkelt. Als sich das Model allerdings wieder in Bewegung setzt, ...

WENN/lia Toby, Wenn.com

Diese Woche liefen die schönsten Frauen der Welt wieder über den Laufsteg der alljährlichen «Victoria's Secret»-Show. Und wie immer begeisterte das international gefeierte Unterwäsche-Label mit heissen Girls in knappen Dessous begleitet von singenden Superstars.

Dieses Jahr performten Taylor Swift und Ariana Grande – letztere wurde dabei Opfer eines ungeplanten Anschlags von Elsa Husk. Der Engel hatte seine Flügel anscheinend nicht im Griff und versetzte dem 21-jährigen Pop-Star einen Schlag ins Gesicht. Just in diesem Moment drückte dann auch noch ein Fotograf auf den Auslöser: Das neuste Kultmotiv der Photoshop-Liebhaber war geboren.

Erst scherzte Ariana Grande selbst auf ihrem eigenen Twitter-Account über den Vorfall: «Ein Victoria's-Secret-Engel hat mich mit seinen Flügeln aus Versehen ins Gesicht geschlagen und es war toll.»

Später verbreitete sich das Grimassen-Bild wie ein Lauffeuer über Social Media – und weckte die Kreativität bei Photoshop-Künstlern. Die Grande-Grimasse ist jetzt überall: Beim Nikolaus, im Löwenkörper, am Mount Rushmore oder sogar in Mariah Careys Bett. Aber sehen Sie selbst:

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.