Ausgehustet: Die Grippe-Epidemie ist vorbei - fast überall
Aktualisiert

AusgehustetDie Grippe-Epidemie ist vorbei - fast überall

Der Grossteil der Schweiz hat das Gröbste hinter sich: Die Grippesaison scheint ein Ende zu haben. In zwei Kantonen ist der epidemische Schwellenwert aber noch nicht unterschritten.

Die Grippe-Epidemie ist für diesen Winter zu Ende. Vergangene Woche sank die Zahl der Konsultationen erstmals unter den epidemischen Schwellenwert. Auf 100'000 Einwohner hatten 44 wegen Grippeverdachts den Arzt aufgesucht.

In der Woche zuvor hatte die Zahl der Konsultationen noch über dem Schwellenwert von 69 gelegen. Ganz überall ist die Grippewelle aber noch nicht ausgestanden: Graubünden und Tessin verzeichneten nach Angaben des Bundesamts für Gesundheit (BAG) Ende März noch immer 108 Konsultationen auf 100'000 Einwohner. In der Zentralschweiz waren es noch 66. Den tiefsten Wert verzeichneten die Kantone Genf, Waadt, Neuenburg und Wallis.

Damit hat die diesjährige Grippewelle nicht besonders lang gedauert. Sie war jedoch eine der stärksten der letzten Jahre. Das BAG schätzt, dass rund 270'000 Personen wegen grippeähnlicher Symptome einen Arzt aufgesucht haben. Die effektive Zahl der Erkrankten liegt aber höher, da viele von ihnen gar nicht zum Arzt gehen.

Viele hatten die Schweinegrippe

Besonders von der Grippe betroffen waren Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren sowie ältere Menschen über 64. Wie nun am Ende der Grippewelle waren auch schon zu Beginn im Januar die Kantone Graubünden und Tessin am stärksten tangiert.

Zu schaffen machten den Einwohnerinnen und Einwohnern der Schweiz vorwiegend drei verschiedene Grippeviren: Am weitesten verbreitet war laut BAG mit 58 Prozent der getesteten Proben der Virustyp Influenza B. Dahinter folgten die Typen Influenza A (H1N1)pdm 09 mit 24 Prozent und Influenza A (H3N2) mit 15 Prozent.

Beim Subtyp H1N1 handelt es sich um das berüchtigte Schweinegrippevirus, das im Jahr 2009 erstmals ausserhalb der Grippesaison aufgetreten war und weltweit für Angst und Schrecken gesorgt hatte. (sda)

Deine Meinung