Die Herren der Schröpfung: Die grössten Abzocker der Geschichte
Aktualisiert

Die Herren der SchröpfungDie grössten Abzocker der Geschichte

Diese Woche steht Jerome Kerviel vor Gericht: Er soll an der Börse 5 Milliarden Euro verzockt haben. Andere haben aber weit höhere Beträge ergaunert – sie sind die Herren der Schröpfung.

von
Othmar Bamert

Die Wirtschaftsgeschichte ist auch eine Räubergeschichte mit Hasardeuren und Betrügern, Finanzjongleuren und Massenverführern. Der derzeit vor einem Pariser Gericht stehende frühere Börsenhändler Jerôme Kerviel, der die französische Grossbank Société Générale um fast fünf Milliarden Euro brachte, ist nur einer der dicken Fische, die in den letzten Jahrzehnten die Finanzwelt schockten oder gar ganze Banken versenkten. In der Schreckensliste der Massenabzocker fällt eines auf: Es sind alles Männer.

Einen Überblick über die Herren der Schröpfung sehen Sie in der Bilderstrecke.

Deine Meinung