3 mit Drama: «Die hotten Badi-Körper lassen mich fast durchdrehen»

Publiziert

3 mit Drama«Die hotten Badi-Körper lassen mich fast durchdrehen»

Bruce geniesst zusammen mit Ella, Lars und GF Hanna einen Nami in der Badi. Die viele nackte Haut macht ihn spitz. Als plötzlich eine Verflossene auftaucht, wirds kritisch.

von
Bruce
Zora Schaad
1 / 1
Sommer, Sonne, Badi: Keine leichte Zeit für Bruce, der die Augen nicht von all den heissen Körpern lassen kann.

Sommer, Sonne, Badi: Keine leichte Zeit für Bruce, der die Augen nicht von all den heissen Körpern lassen kann.

Getty Images/Tetra images RF

Darum gehts

  • Bruce machen die Hitze und die viele nackte Haut in der Badi ganz wuschig.

  • In der Badi trifft er auch auf Cathy, mit der er mal etwas hatte.

  • Bruce verabredet sich mit ihr – obwohl er eigentlich mit Hanna zusammen ist.

Sonntagnachmittag. Die Sonne brannte wie der Kater von gestern Abend und in der Badi am Fluss war kein Platz mehr frei. Hanna und ich lagen mit Lars, Ella und einer Freundin von ihr auf unseren Badetüchern auf dem Steg, bräunten uns und betrieben People Watching. Mal ehrlich, gibt es was Besseres? Zur nervigen Beat-Mischung aus Reggaeton und Techno bewegte sich das (vermeintlich) hippe Sommergemüse der Stadt und präsentierte seine Tattoos. Von unserer Seite des Flusses aus beobachteten wir auf dem Bauch liegend das Spektakel gut getarnt durch unsere Sonnenbrillen. Das Schöne ist ja, dass diese Sonntagsnami-Bädeler*innen entweder hot, weird oder beides sind und es so immer etwas zu sehen gibt.

«Den kenne ich!», rief Ella zum etwa dritten Mal und erzählte lachend, was für ein Depp das sei. Die halbe Stadt war hier. Obwohl Hanna und ich heute Morgen schon ausführlich Sex hatten, machte mich diese Mischung aus Hitze, nackter Haut und Nostalgie ganz wuschig und ich musste mich vor Hanna konzentrieren, nicht allzu sehr ins Schwärmen über diesen Arsch und jene Kurven zu verfallen.

«Ihr Körper sah im Bikini geradezu lächerlich perfekt aus»

«Will jemand ein Eis?», fragte ich, nachdem wir unseren Beobachtungsposten kurz verlassen und uns abgekühlt hatten. Ich machte mich auf den Weg zum Kiosk, um zwei Raketen und ein Erdbeereis zu kaufen, als ich meinen Namen hörte. «Hallo, Bruce!» Ich drehte mich um und erkannte nach einer Sekunde Überlegen Cathy. Ach, Cathy! Ihr erinnert euch? Cathy war älter geworden. Und noch heisser. Ihr straffer Körper sah im Bikini geradezu lächerlich perfekt aus. «Wie geht es dir?», fragte sie lächelnd und umarmte mich. Wir hatten uns seit jener unverhofften Nacht nie mehr gesehen und ich merkte, wie fest ich das bedauerte. Wir tauschten etwas Smalltalk aus und als ich mit den Glaces zu unserer Beobachtungsstation zurückkehrte, hatte sich ihre Bikini-Silhouette in meinem Kopf eingebrannt.

Am Abend tranken wir in der WG noch ein Bier und Hanna verabschiedete sich. Sie musste am nächsten Morgen früh raus. Beim Zähneputzen bekam ich eine Insta-Nachricht von Cathy: «Hallo Bruce, war schön, dich wieder zu sehen. Wollen wir mal zusammen baden gehen?» Ach, der Sommer! Wie wunderschön nackig und leicht er doch ist. «Sehr gerne», schrieb ich zurück. «Morgen Abend?» Dass ich da schon mit Hanna verabredet war, hatte ich ganz vergessen. «Schon okay», redete ich mir ein, konnte mich aber nicht ganz überzeugen. Das hatte definitiv Drama-Potenzial. Sollte ich Cathy absagen? Oder schweigen und geniessen? Wie es weitergeht, erfahrt ihr in drei Wochen. 

Ohlala! Hast du Lust auf mehr Abenteuer von Ella, Bruce und Lars? 

Machst du auch People Watching in der Badi?

Drei mit Drama

Ella, Lars und Bruce heissen in Wirklichkeit gar nicht so und auch einige Angaben sind geändert. Was aber stimmt: ihr Shit mit dem Herz. Die drei Besties teilen Küche, Klatsch und Kummer. Mit sich – und mit euch. Eigentlich auf der Suche nach dem Perfect Other stolpern sie allzu oft über stalkende Exen, prickelnde Tensions – vor allem aber über sich selbst. Läuft bei uns! 20 Minuten erzählen sie exklusiv von ihrem Love Struggle. 

Hast du Fragen zu Beziehung, Liebe oder sexueller Gesundheit?

Hier findest du Hilfe:

Lilli.ch, Onlineberatung

Tschau, Onlineberatung

Feel-ok, Informationen für Jugendliche

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Hol dir den OneLove-Push!

Du willst keinen Comic von Yehuda Devir mehr verpassen, willst wissen, welche Bettgeschichten Ella, Bruce und Lars diese Woche erzählen, und interessierst dich für Facts und Trends rund um Beziehung, Sex und Dating? Kannst du von aussergewöhnlichen Liebesgeschichten und ungewöhnlichen Schicksalen nicht genug bekommen? Dann hole dir den OneLove-Push, um keine wichtige Story mehr zu verpassen.
So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «OneLove» an – schon läufts. 

Deine Meinung