Aktualisiert 02.12.2008 16:23

Klamme KMUDie Kein-Kreditbranche

Laut dem Schweizerischen KMU Verband (SKV) lassen die Banken die KMU im Stich und geben keine Kredite mehr. Stimmt nicht, sagen die Banken, die Richtlinien für die Kreditvergabe hätten sich nicht geändert.

von
Dajan Roman

Roland Rupp, Geschäftsstellenleiter des Schweizerischen KMU Verbandes (SKV), redet Klartext: «Im Moment vergibt keine Bank Kredite an KMU.» Der Zugang zu Krediten, selbst wenn diese für bestehende Aufträge gebraucht würden, sei sehr schwierig geworden. Der Vizepräsident des Verbandes, welcher immerhin 7000 KMU betreut, stellt klar: «Die KMU blitzen zur Zeit bei den Grossbanken UBS und CS ab. Aber nicht nur. Die Raiffeisenbanken und die Kantonalbanken sollten eigentlich einspringen, nur haben wir aber dafür keinerlei Anzeichen.» Laut Rupp ist es für KMU vor allem im zweiten Halbjahr 2008 schwieriger geworden, an Kredite zu kommen. Ausserdem seien die Sicherheiten ständig erhöht worden.

Kurzum: «Die KMU fühlen sich von den Banken im Stich gelassen», empört sich Rupp. Die Banken, nicht nur die Grossbanken, würden für die KMU keinerlei positive Zeichen setzen. Er ortet das Problem bei den Umsatzzahlen: «Immerhin sind 99,7 Prozent der Schweizer Firmen KMU. Zusammen erreichen sie aber nur 40 Prozent des Umsatzes.» Da liege das Interesse der Banken offenbar eher bei den 0,3 Prozent mit 60 Prozent Umsatz. So sei es praktisch unmöglich geworden, Kredite unter 200 000 Franken zu erhalten.

Banken: Stimmt nicht

Die Banken widersprechen vehement. Sowohl UBS, CS als auch Raiffeisen Schweiz halten fest: An der Politik der Kreditvergabe hat sich nichts geändert.

Die Kriterien und die Konditionen sind demnach noch die gleichen wie vor der Krise. Die Voraussetzungen, einen Kredit zu erhalten, aber auch. Genau hier liegt das Problem: Je nachdem steht ein Unternehmen nicht mehr so gut da wie vor der Krise. Dementsprechend erfüllt die Firma heute, im Gegensatz zu vergangenen Jahren, die Voraussetzungen für den Krediterhalt eben nicht mehr.

Neues Rating-System

Der SKV ist daran, ein eigenes KMU-Rating zu erstellen. Rupp: «Damit kann die Bonität eines Unternehmens nicht nur effizienter, sondern auch genauer wiedergegeben werden. Das würde die Kreditvergabe massiv erleichtern.» Von den Banken hilft nur die Valiant Bank beim Unterfangen mit.

UBS, CS und Raiffeisen sagen jeweils alle: Wir setzen auf unser eigenes, langjährig bewährtes Rating-System und die damit verbundenen Erfahrungswerte.

Welche Erfahrungen haben Sie mit Ihrem KMU seit Beginn der Finanzkrise gemacht? Bekommen Sie noch Kredite von den Banken? Schreiben Sie uns Ihre Erlebnisse an feedback@20minuten.ch.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.