Aktualisiert 10.03.2005 22:23

Die Kondome kommen frei Haus

Jetzt kann man sich in der Schweiz nicht mehr nur schwarze Socken im Abonnement nach Hause schicken lassen.

Zürcher Jungunternehmer haben die Firma Kondomabo.ch gegründet.

Aus einem umfangreichen Sortiment von Ceylor-Kondomen können die Kunden den Lieferumfang definieren. Ebenso lässt sich bestimmen, wie häufig Nachschub geschickt werden soll.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.