Die Krankenkassenprämien 2005 für Bern
Aktualisiert

Die Krankenkassenprämien 2005 für Bern

Vor allem bei den jungen Erwachsenen bis 25 Jahre steigen die Krankenkassenprämien im Kanton Bern im kommenden Jahr überdurchschnittlich stark an.

Wie im Vorjahr steigen die Prämien für die jungen Erwachsene von 19 bis 25 Jahren im Kanton Bern am stärksten an, nämlich um 7,1 Prozent (Schweiz &5,5 Prozent). Für Erwachsene ab 26 Jahren steigen die Prämein im Durchschnitt um 4,7 Prozent, der Anstieg liegt damit um einen Prozentpunkt über dem schweizerischen Mittel.

Positiv ist die Entwicklung im Kanton Bern einzig bei den Kindern (bis 18 Jahre): Hier sinken die Prämien, allerdings nur um 0,2 Prozent. Im schweizerischen Mittel steigen die Kinderprämien dagegen um den gleichen Anteil.

Erwachsene Versicherte zahlen nächstes Jahr im Kanton Bern für ihre Grundversicherung mit Unfalleinschluss im Durchschnitt 285,23 Franken (2004: 272,43 Franken). Für junge Erwachsene gilt eine Durchschnittsprämie von 215,11 Franken (200,77), für Kinder sind 71,80 Franken (71,97) zu bezahlen. (sda)

Deine Meinung