Aktualisiert 23.06.2010 22:07

Nicklas BendtnerDie Leiste einer Nation

Holland schon weiter, Kamerun schon ausgeschieden. In der Gruppe E bestreiten Dänemark und Japan heute das Endspiel um den zweiten Achtelfinal-Platz.

von
mal
Lässt Nicklas Bendtners Leiste weitere Schüsse zu? (Bild: AFP)

Lässt Nicklas Bendtners Leiste weitere Schüsse zu? (Bild: AFP)

Die Skandinavier brauchen einen Sieg, sonst sind die Asiaten weiter. Dänemarks Hoffnung trägt einen Namen: Nicklas Bendtner. Der Arsenal-Stürmer soll den Unterschied ausmachen – sofern es seine Gesundheit zulässt.

Denn der 22-Jährige, der bereits mit 17 in den Nachwuchs von Arsenal wechselte, hat Leistenprobleme. Ein Einsatz schien vor dem ersten Spiel unmöglich, sein Vater erklärte in einem Interview gar, dass er wohl für die gesamte WM ausfalle. Es kam anders – Bendtner spielte sowohl gegen Holland (0:2) wie auch gegen Kamerun (2:1) und stiess mit seinem Tor gegen die Afrikaner die Tür in die Achtelfinals auf. Doch nun schockt Trainer Morten Olsen das dänische Volk erneut, indem er sagt: «Nicklas ist gegen Japan fraglich.» Nur Taktik – oder muss Dänemark im wichtigsten Länderspiel seit sechs Jahren (EM-Viertelfinal-Out gegen Tsche­chien) ohne seinen Starstürmer auskommen? (mal/20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.