Die neue Apfelkönigin heisst Yvette Zosso (18)
Aktualisiert

Die neue Apfelkönigin heisst Yvette Zosso (18)

Yvette Zosso aus Märstetten ist die neue Thurgauer Apfelkönigin. Die 18-Jährige wurde am Wochenende an der Wega in Weinfelden aus 20 Kandidatinnen ausgewählt.

Zurzeit absolviert Zosso eine Ausbildung zur Betreuungsfachfrau in der Psychiatrischen Klinik Rheinau. In ihrem Amtsjahr wolle sie junge Menschen für Thurgauer Äpfel und eine gesunde Ernährung mit einheimischen Produkten begeistern, gab die strahlende Apfelkönigin zu Protokoll. Und: Ihr Lieblingsapfel müsse frisch, knackig und grün sein, so die Kernobst-Regentin.

Deine Meinung