Die neue Miss America
Aktualisiert

Die neue Miss America

Das zweite Jahr in Folge kommt Miss America aus dem US-Staat Oklahoma - es ist die Kandidatin Lauren Nelson.

Lauren Nelson setzte sich in der Runde der letzten Drei gegen Amanda Kozak aus Georgia und Shilah Phillips aus Texas durch. Die Show in Las Vegas fand erstmals an einem Montagabend statt, weil sich die Produzenten davon höhere Einschaltquoten bei der angestrebten jungen Zielgruppe versprachen.

In die Veranstaltung wurden zudem etliche Ideen aus Reality-Shows wie «Pop Idol» übernommen, die der «Miss America»-Wahl zuletzt den Spitzenplatz in der amerikanischen Popkultur streitig gemacht hatten.

Lauren Nelson studiert Theater an der Uni - sie möchte einmal ein Star am Broadway werden. Bilder der strahlenden neuen Miss können Sie in unserer Bildstrecke betrachten. (dapd)

Deine Meinung