Neue mobile Spielkonsole: Die PlayStation Vita erscheint am 22. Februar
Aktualisiert

Neue mobile SpielkonsoleDie PlayStation Vita erscheint am 22. Februar

Sonys mobile PlayStation wird nur in Japan rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft in den Läden stehen. Schweizer Gamer müssen sich bis Februar 2012 gedulden.

20 Minuten Online konnte die PS Vita an der E3 in Los Angeles und der Gamescom in Köln bereits testen.

Sony hat am Mittwoch bestätigt, dass die PS Vita bei uns erst im nächsten Februar in den Handel kommen wird. Das Modell mit WLAN wird 250 Euro kosten, die 3G-Variante schlägt mit 300 Euro zu Buche. Schweizer Preise wurden noch nicht genannt.

Als Start-Titel wurden unter anderem «Uncharted: Golden Abyss», «WipEout 2048» und «ModNation Racers Roadtrip» bestätigt. Insgesamt sollen sich laut Sony bereits 80 Spiele in Produktion befinden.

Die PS Vita wird sich im Bereich der Mobile-Games gegen Nintendos 3DS sowie die iOS- und Android-Systeme behaupten müssen.

Game-Channel

News, Tests und Hintergründe aus der Welt der PC-, Konsolen- und Mobile-Spiele erhalten Sie im Game-Channel von 20 Minuten Online.

Deine Meinung