Schaffhausen: Die Schweiz feiert den St. Patrick's Day
Aktualisiert

SchaffhausenDie Schweiz feiert den St. Patrick's Day

Am irischen Nationalfeiertag, dem St. Patrick's Day, erstrahlen Denkmäler auf der ganzen Welt in Grün. Die Schweiz feiert erstmals mit und taucht den Rheinfall in Farbe.

von
ann

«Let's make history». So lautet der Schlachtruf des diesjährigen irischen Nationalfeiertags St. Patrick's Day. Wie immer am 17. März taucht die Insel dann ihre Flüsse, Strassen und selbst das Bier in Grün. Aber nicht nur das: Die ganze Welt feiert mit den Iren – Denkmäler wie das Sydney Opera House, die Pyramiden von Giseh, der Tafelberg, das Empire State Building und der Taj Mahal erstrahlen grün.

Zum ersten Mal überhaupt nimmt auch die Schweiz am viertägigen «Global Greening» teil: Der Rheinfall wird heute Abend ab 19 Uhr in sattem irischem Grün beleuchtet. Er macht damit über 55 weiteren Teilnehmern Konkurrenz.

Der St. Patrick's Day wird auch in der Schweiz gefeiert. Für das Wochenende sind neben Partys in unzähligen Pubs auch diverse Events geplant.

Deine Meinung