Aktualisiert 07.12.2015 13:10

Entscheidungsshow

Die sechs ESC-Finalisten stehen fest

Welcher Künstler wird die Schweiz am Eurovision Song Contest 2016 in Stockholm vertreten? Die Finalisten für die Entscheidungsshow wurden jetzt bekannt gegeben.

von
los

Das SRF hat zusammen mit RTS, RSI und RTR entschieden, welche sechs Schweizer Acts ihre Performance in der Entscheidungsshow vom 13. Februar in Kreuzlingen live präsentieren dürfen: Bella C, Vincent Gross, Stanley Miller, Stéphanie Palazzo, Rykka und Theo wurden aus insgesamt 19 Kandidaten ausgewählt. Die prominenten Kandidaten wie Gimma, Patric Scott oder Evelyn Zangger haben es nicht geschafft.

In der Bodensee-Arena gilt es, Livekompetenz, Bühnenpräsenz und Stimme vor laufenden Kameras unter Beweis zu stellen. Welcher Künstler am 14. Mai dann nach Stockholm reist und für die Schweiz auf Punktejagd geht, wird das TV-Publikum und eine Expertenjury bestimmen – ihre Voten zählen zu je 50 Prozent. Die Songs der sechs Finalisten können Sie sich hier anhören.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.