06.09.2020 13:00

Die Shacket ist die perfekte Übergangsjacke für Männer

Nicht zu warm und nicht zu kalt, einfach gerade richtig.

von
Johanna Senn
6.9.2020

Modisch gesehen kann uns der Herbst vor Herausforderungen stellen: Am Morgen ist es kühl, sodass wir nicht ohne Jacke das Haus verlassen und am späten Nachmittag wünschen wir uns, wir hätten das Teil einfach zuhause gelassen.

Die perfekte Lösung für dieses Dilemma kommt von Bradley Cooper. Der Hollywoodstar machte die Shacket dieses Frühjahr zum Thema, als er mit einem blauen Modell in New York rumspazierte.

Bradley Cooper zeigte sich in einer blauen Shacket von Madewell.

Bradley Cooper zeigte sich in einer blauen Shacket von Madewell.

Getty Images

Shacket ist eine Zusammensetzung aus Shirt und Jacket, eine andere geläufige Bezeichnung dafür ist auch Overshirt. Die Shacket ist vom Stoff her dick genug, dass sie einen wärmt aber nicht so dick, dass man darin schwitzt, also genau in der goldenen Mitte von Shirt und Jacke.

Kombinationsmöglichkeiten für die Shacket gibt es viele, denn sie ist so einfach zu stylen wie eine Jeans. Ob mit Shirt, Pullover oder Hemd darunter all das ist möglich. Dazu passen casual Schuhe wie Sneakers. Wer Lust hat, darf natürlich auch gerne zu eleganterem Schuhwerk greifen.

Die Shacket sollte so alle deine Garderobenprobleme lösen, die du diesen Herbst hast. Schreib uns in die Kommentare, wie dir die Shacket gefällt. Aber zuerst sind hier unsere Empfehlungen für Shackets:

Shacket im Utility-Stil mit aufgesetzten Taschen, Fr. 32.– von C&A

Shacket im Utility-Stil mit aufgesetzten Taschen, Fr. 32. von C&A

Courtesy of C&A
Overshirt mit Karomuster und Kentkragen, Fr. 129.90 von PKZ

Overshirt mit Karomuster und Kentkragen, Fr. 129.90 von PKZ

Courtesy of PKZ
Shacket in olive aus Baumwolltwill, ca. Fr. 118.– von Arket

Shacket in olive aus Baumwolltwill, ca. Fr. 118. von Arket

Courtesy of Arket

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
3 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

C und A zieht alli a

07.09.2020, 04:55

Wer jung und schlank ist, dem steht es sicher gut. Für ältere Semester würde ich etwas bequemeres empfehlen. Doch man muss es probieren. und dann sieht die Sache evtl, anders aus.

Kim

06.09.2020, 16:47

Sieht in etwa so steif und gradlinig militärisch aus, wie die Jacken von Kim Jong-un

Nebenbei

06.09.2020, 14:18

Habe jetzt 2 Beiträge in dieser neuen Rubrik gelesen (Basteln für Kleinkinder und jetzt diesen Artikel). Nicht genug News und jetzt müssen die Lücken gefüllt werden? Das Shacket kann die Werbung nicht schönkleiden.