Aktualisiert 28.02.2014 10:36

Benzinpreis

«Die sollen uns endlich in Ruhe lassen»

In einer Strassenumfrage wollte 20 Minuten von Passanten wissen, was sie von der geplanten Benzinpreiserhöhung halten.

von
Lorenz von Meiss

Der von Verkehrsministerin Doris Leuthard geplante Fonds zur Beseitigung von Engpässen auf Schweizer Strassen stösst vielen Passanten sauer auf: «Wir Autofahrer werden schon genug abgezockt. Die sollen uns endlich einmal in Ruhe lassen», sagt eine Autofahrerin aus Zürich.

Den Mineralölsteuerzuschlag um 12 bis 15 Rappen stufen viele Passanten aber auch als sinnvoll ein: «Damit wird sicherlich das Umsteigen auf den öffentlichen Verkehr angetrieben und so muss in Zukunft auch mehr in erneuerbare Energien investiert werden», sagt ein Student der Umweltwissenschaften.

Laut Bundesrat ist der geplante Nationalstrassen- und Agglo-merationsverkehrs-Fonds (NAF) notwendig, da der Verkehr stetig zunehme und die Schweizer Strassen dadurch immer stärker abgenutzt werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.