10.10.2016 11:46

ZFF-StatistikDie Stars, die am meisten bewegt haben

Das Zurich Film Festival holte auch dieses Jahr mehrere Grössen des Filmgeschäfts in die Schweiz. Die Statistik zeigt nun, welche beim Publikum besonders gut angekommen sind.

von
20Min
1 / 8
Hugh Grant war am Zurich Film Festival 2016 der Gast, über den am meisten berichtet wurde - allerdings nur bei den klassischen Medien.

Hugh Grant war am Zurich Film Festival 2016 der Gast, über den am meisten berichtet wurde - allerdings nur bei den klassischen Medien.

Keystone/Ennio Leanza
ARGUS der Presse AG fand heraus, welches die beliebtesten Gäste des ZFF waren. Die Statistik zeigt: In den sozialen Medien dominierte nicht Grant, sondern ...

ARGUS der Presse AG fand heraus, welches die beliebtesten Gäste des ZFF waren. Die Statistik zeigt: In den sozialen Medien dominierte nicht Grant, sondern ...

ARGUS der Presse AG
... der schwedische Schauspieler Alexander Skarsgård, gefolgt von ...

... der schwedische Schauspieler Alexander Skarsgård, gefolgt von ...

Muriel Hilti/Custom Images

Hugh Grant, Daniel Radcliffe, Oliver Stone – für das ZFF gingen vom 22. September bis zum 2. Oktober einmal mehr klingende Namen des Filmbusiness über den grünen Teppich.

Doch welche waren bei den Schweizern besonders beliebt? ARGUS der Presse AG hat während des Festivals analysiert, was die Höhepunkte waren und über welche Celebritys am häufigsten berichtet wurde.

Skarsgård übertrumpft Grant

Laut der Analyse wurden zum Zurich Film Festival 2016 insgesamt 11'876 Social-Media-Postings, 1928 Online-Meldungen, 471 Print-Storys sowie 80 Radio/TV-Beiträge in den Schweizer Medien veröffentlicht. Besonders präsent war das ZFF mit der Präsentation «American Pastoral» mit Ewan McGregor und dem Auftritt von Hugh Grant am Tag danach.

Grant war es auch, über den die Print- und Onlinemedien mit Abstand am häufigsten berichteten. Auf Platz zwei liegt Regie-Ikone Oliver Stone. Hier zeigt sich jedoch der Unterschied zu den sozialen Medien: Dort wurde der schwedische Schauspieler Alexander Skarsgård am meisten genannt, noch vor Daniel Radcliffe und Uma Thurman – Grant schafft es in der Social-Media-Rangliste nicht einmal in die Top 5.

Skarsgard-Interview

Kinoexpertin Catha Steiner hat am ZFF den Schwedischen Schauspieler Alexander Skarsgard getroffen.

Alexander Skarsgård gab 20 Minuten ein verkatertes Interview. (Video: Philipp Stirnemann / Catharina Steiner)

Die ausführliche Analyse des ZFF 2016 sehen Sie in der Bildstrecke.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.