Aktualisiert 19.07.2019 11:38

2000er-Revival

Die Tangas blitzen wieder auf

Kürzlich war er noch auf dem Laufsteg der Mailänder Fashion Week zu sehen, jetzt tragen ihn die Stars auch abseits des Catwalks: den 2000er-Tanga-Blitzer.

von
mim

Jahrzehnte lang galt es als absolutes Fashion-No-go, wenn der String aus der Hose herausschaute – doch die Moderegeln werden gerade neu geschrieben.

Nachdem US-Model Bella Hadid (22) Mitte Juni für Versace mit einem String-Blitzer über den Catwalk schritt, scheint der Trend nun auch bei anderen Stars angekommen zu sein: Kylie Jenner (21), Hailey Bieber (22) oder Bella Thorne (21) lassen ihre Unterhosen nämlich gerade ungeniert aus der Kleidung hervorschauen.

Britney Spears machte es vor

Kombiniert wird der Tanga-Style mit tiefsitzenden Jogginghosen oder Jeans, wie die Stars in ihren Instagram-Schnappschüssen zeigen. Erfinderinnen des Looks sind sie damit aber nicht: Bereits in den später 90er- und frühen 2000er-Jahren liessen die Promis – wie Britney Spears, Gwen Stefanie oder Paris Hilton – die Unterhosen gekonnt hervorblitzen.

Damit zeigt sich wieder einmal, dass sich Mode-Trends wiederholen. Ob die Rückkehr der einstigen Modesünde auch bald auf den Schweizer Strassen Einzug hält?

Im Video oben siehst du, wie und welche Stars den Tanga-Blitzer tragen. Und für ein bisschen Nostalgie gibts die besten Looks der 2000er Stars obendrauf.

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Fehler gefunden?Jetzt melden.