Milliarden-Summe: Die teuersten WM-Spieler aller 32 Teams
Aktualisiert

Milliarden-SummeDie teuersten WM-Spieler aller 32 Teams

Die Teilnehmer der Fussball-WM 2014 stehen fest. Die teuersten Spieler der 32 Teams kommen zusammen auf einen Wert von beinahe zwei Milliarden Franken.

von
heg

Uruguay komplettierte in der Nacht auf Donnerstag das Teilnehmer-Feld der 32 Teams der Fussball-WM 2014 in Brasilien. Am 6. Dezember ab 17 Uhr Schweizer Zeit wissen die Mannschaften, welche Gegner in der Gruppenphase auf sie warten. Dann findet in Salvador de Bahía die Auslosung statt.

Pickt man von allen 32 Teams den teuersten Spieler heraus, dann kommt man auf eine unglaubliche Gesamtsumme: 1,773,750 Milliarden Franken beträgt der Wert dieser Kicker. Angeführt wird die Liste von Argentiniens Lionel Messi mit 150 Millionen Franken Marktwert. Dahinter folgen Cristiano Ronaldo von Portugal (125 Millionen) und Spaniens Andrés Iniesta (81,25 Millionen).

Der Schweizer Xherdan Shaqiri rangiert mit 25 Millionen Franken auf dem 20. Platz. Am «billigsten» ist Luke Wilkshire von Australien (3,75 Millionen). Welche die teuersten WM-Spieler aller Teams sind, sehen Sie in der Bildstrecke oben.

Deine Meinung