«Die Unglaublichen» bescheren Pixar hohen Gewinn
Aktualisiert

«Die Unglaublichen» bescheren Pixar hohen Gewinn

Dank der DVD- Veröffentlichung des Oscar-gekrönten Superhelden- Trickfilms in den USA schoss der Gewinn im ersten Quartal 2005 auf 81,9 Mio. Dollar.

In der Vorjahresperiode hatte das Ergebnis noch 26,7 Mio. Dollar betragen. Der Umsatz verdreifachte sich im ersten Quartal 2005 auf 161,2 Mio. Dollar, wie das US-Unternehmen am Donnerstag mitteilte.

Die Quartalsergebnisse bei Pixar sind enormen Schwankungen ausgesetzt, da das Studio höchstens einen Film pro Jahr auf die Leinwand bringt. Der nächste Streifen, «Cars», kommt erst in mehr als einem Jahr in die Kinos.

(sda)

Deine Meinung