11.06.2015 18:35

Mulder und Scully

Die Unheimlichen sind zurück

Special Agents Mulder und Scully wollen es nochmals wissen: Für eine Neuauflage von «Akte X» stehen sie wieder gemeinsam vor der Kamera. Die Dreharbeiten laufen.

von
scy
1 / 8
Mulder und Scully ermitteln wieder!

Mulder und Scully ermitteln wieder!

Dukas/Exclusivepix Media
Seit Juni laufen die Dreahrbeiten zur Neuauflage von «Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI». Duchovny und Anderson schauen noch etwas skeptisch.

Seit Juni laufen die Dreahrbeiten zur Neuauflage von «Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI». Duchovny und Anderson schauen noch etwas skeptisch.

Dukas/Exclusivepix Media
Zum ersten Mal seit 13 Jahren sind sie wieder gemeinsam am Set.

Zum ersten Mal seit 13 Jahren sind sie wieder gemeinsam am Set.

Dukas/Exclusivepix Media

13 Jahre ist es her, seit sie ihren letzten Fall gelöst haben. David Duchovny und Gillian Anderson alias Special Agents Mulder und Scully. 2002 wurde «Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI» nach neun Jahren eingestellt.

Nun kommt die Serie zurück: Im März wurde bekannt, dass es sechs neue Folgen geben soll. Seit dieser Woche laufen im kanadischen Vancouver die Dreharbeiten – Duchovny und Anderson sind wieder vereint.

«Selbst im Dunkeln könnt ihr es sehen»

Als Erstes gab es am Set ein Küsschen zur Begrüssung. Anderson postete auf Twitter gleich ein Bild, das die Stühle der beiden Hauptdarsteller zeigte. «Und so fängt es an ...», schrieb die 46-Jährige dazu. Ihr 54-jähriger Serienpartner gab sich mysteriöser. Bei seinem Foto steht: «Schaut genau hin, selbst im Dunkeln könnt ihr es sehen.»

In den USA läuft die Neuauflage von «Akte X» im Januar 2016. Die deutschsprachigen Zuschauer müssen sich wohl etwas länger gedulden. Ein Ausstrahlungstermin ist noch nicht bekannt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.