Swissmix: Die verrückteste Comedy-Show der Schweiz
Publiziert

SwissmixDie verrückteste Comedy-Show der Schweiz

Das hat es noch nie gegeben: Die Social-Media-Stars Bendrit, Zeki und Samedin machen gemeinsam Klamauk. Seinen ersten Auftritt hat das Trio an Silvester in Zürich.

von
Yves Schott

Auf Facebook, Instagram und Youtube haben sie insgesamt 1,5 Millionen Fans. Bendrit Bajra erreichte dank kurzen Clips, in denen er «De Unterschied zwüsched Schwizer und Uslender» erklärt, Kultstatus. Den Swissmeme-Kanal von Zeki Bulgurcu («Ich bin Bruno und ich bin der Kameramann») kennt praktisch jedes Kind. Samedin Selimovic seinerseits hat sich mit seinen poetischen Posts einen Namen gemacht.

Nun spannen die drei jungen Männer zusammen und treten in Zukunft als Comedy-Truppe Swissmix auf. «Wir haben uns nur eine Frage gestellt: Wie können wir alle zum Lachen bringen?», sagt Bendrit im Interview mit 20 Minuten. Zeki ergänzt: «Wir haben versucht, Humor auf eine völlig neue Ebene zu bringen.»

«Es ist wie in einer Beziehung»

In der Webshow, die ab Januar auf 20Minuten.ch zu sehen und von Haris Dubica produziert worden ist, kommt es unter anderem zu einem Comeback der versteckten Kamera. Zudem duellieren sich die drei Social-Media-Stars untereinander in amüsanten Challenges, Bendrit gibt den lustigen Märchenonkel, Samedin verbindet Romantik mit Witz.

Obwohl das Trio für die Videodrehs häufig mehrere Tage lang miteinander verbringt, gibt es kaum Spannungen. «Es ist wie in einer Beziehung: Jeder hat seine Rolle, manchmal kommt es zu Diskussionen», erklärt Samedin. Und hält fest: «Alle denken, wir würden gegeneinander arbeiten und uns konkurrenzieren. Dabei ziehen wir an einem Strang.»

In dieser neuen Formation stehen Bendrit, Zeki und Samedin zum ersten Mal an Silvester auf der Bühne – im Zürcher Hallenstadion. New Year Zurich heisst die grosse Party, bei dem auch bekannte Namen wie Sido und Kool Savas zugegen sind (Infos in der Box). «Mein Ziel war es immer, dort aufzutreten», gibt Bendrit zu. «Ich habe mir gesagt: Bevor ich das nicht schaffe, gebe ich nicht auf.»

Bruno, der Kameramann (Quelle: Youtube)

Unterscheid zwüsched Schwizer und Uslender, wenn mer id Ferie gaht (Quelle: Youtube)

Die Silvester-Party New Year Zuerich findet am 31.12.2015 im Zürcher Hallenstadion statt. Als Acts treten unter anderen Sido, Kool Savas und Kollegah auf. Als DJs wurden INTRESSTandLOUIS verpflichtet. Bendrit, Zeki und Samedin stehen insgesamt dreimal auf der Bühne. Türöffnung ist um 20 Uhr.

Der Ticket-Vorverkauf startet am Donnerstagmorgen um 8 Uhr bei Starticket.ch. Weitere Informationen gibt es hier.

Deine Meinung