3,43 Tore pro Partie: Die wahre Tormaschine Europas
Aktualisiert

3,43 Tore pro PartieDie wahre Tormaschine Europas

Barcelona, Arsenal oder Ajax Amsterdam. Diese Teams sind alle für spektakulären Offensivfussball und jede Menge Tore bekannt. Doch die wirkliche Tormaschine Europas läuft in Portugal auf Hochtouren - und es ist nicht der Tabellenführer. Noch nicht.

von
fox

Benfica Lissabon ballert derzeit alles weg, was sich der Mannschaft in den Weg stellt. 24 Tore in sieben Liga-Spielen: Das ergibt einen Schnitt von 3,43 Treffern pro Partie. Dazu kommt das 6:0 im Ligacup gegen Monsanto, sowie in der Europa-League-Quali ein 4:0 gegen Vorskla Poltava und das überzeugende 5:0 gegen Everton in der Gruppenphase. Nirgends jubeln die Fans aktuell häufiger als an der Atlantikküste. Einziger Haken: Sporting Braga ist mit drei Punkten mehr als Benfica immer noch Tabellenführer. Allerdings hat der Traditionsverein heute Abend gegen CD Nacional die Chance, diese mit einem Sieg zurückzuerobern. Die Chancen stehen gut, denn Benfica hat mit bisher vier Gegentreffern auch am wenigsten Tore kassiert.

Einen ähnlichen Start legte Benfica vor 20 Jahren hin. Damals gab es in den ersten zwölf Pflichtspielen sechs Partien in denen die Equipe mehr als viermal traf. Trainer war zu jener Zeit Sven-Göran Eriksson, Toptorschütze dessen Landsmann Mats Magnusson. Heute heisst der Técnico Jorge Jesus und der Knipser Osca Cardozo. Der Stürmer ist mit elf Treffern in zehn Pflicht-Spielen (acht Tore in der Meisterschaft) das Herzstück der Tormaschine Benfica. Der 26-Jährige wird auch mit Paraguay an die WM 2010 fahren. Im Nationaldress traf er in der Qualifikation aber nur einmal.

Viele Tore garantieren den Erfolg nicht

Im europäischen Vergleich lässt Benfica mit den 3,43 Toren pro Spiel sämtliche Teams hinter sich. Mehr als drei Tore pro Partie gelingen nur noch Arsenal und Ajax. Beide Teams sind aber wie Befnica (noch) nicht Tabellenführer ihrer Liga. Stimmt die alte Weisheit also doch, dass man mit dem Sturm Spiele und der Verteidigung Meisterschaften gewinnt? Immerhin sind elf andere Mannschaften Leader und haben gleichzeitig am meisten Tore erzielt. Bitter sieht es allerdings für den Linzer ASK aus: Die Österreicher treffen so oft wie kein anderes Team der Liga, sind aber nur auf dem siebten Rang und damit an viertletzter Stelle zu finden.

Wo ist Barça?

Wo die vermeintliche Tormaschine Barcelona nach dem 6:1-Erfolg über Saragossa steht und in welchen Ligen die Torproduktion der treffsichersten Teams unter zwei pro Partie liegt, erfahren Sie in der obenstehenden Bildstrecke.

Deine Meinung