Aktualisiert 05.10.2004 20:23

Dieb steckte unter Gestell

In der Nacht auf Samstag brach ein Mann in die Migros an der Wankdorffeldstrasse in Bern ein.

Dort trug er Waren im Wert von 11000 Fr. zusammen. Doch inzwischen war bei der Polizei der Alarm losgegangen. Eine Patrouille durchsuchte das Gebäude und entdeckte den 28-jährigen aus dem Kosovo stammenden Einbrecher unter einem Gestell.

Er wurde festgenommen und nach der Befragung wieder auf freien Fuss gesetzt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.