Aktualisiert 15.02.2006 21:28

Diensthund Yesko stellt gleich drei Einbrecher

Polizei-Rottweiler Yesko (5) hat in der Nacht auf Sonntag in Füllinsdorf drei Einbrecher gestellt.

Diese waren kurz nach zwei Uhr in ein Steinschmuck- und Mineraliengeschäft eingestiegen. Die drei drogenabhängigen Schweizer im Alter von 25, 29 und 40 Jahren konnten noch am Tatort und in unmittelbarer Nähe geschnappt werden.

Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte einer der drei bereits am Freitag und am Samstag bei Einbrüchen in ein Café und eine Drogerie in Sissach kleinere Bargeldbeträge erbeutet und bei einem weiteren Verkaufsgeschäft erfolglos einen Einbruchsversuch unternommen. Das Trio ist geständig.

(cde)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.