Diese Schweizer Musikfestivals kennt ihr bestimmt noch nicht
Chillen im Böötli und coolen Acts zuhören: Am Gummiboot-Openair auf dem Hornbergsee geht beides.

Chillen im Böötli und coolen Acts zuhören: Am Gummiboot-Openair auf dem Hornbergsee geht beides.

Jeunesse Saanenland
Publiziert

Klein aber feinDiese Festivals kennt ihr bestimmt noch nicht

Fürs echte Festivalfeeling brauchts keine Crowd von Zehntausenden, sondern coole Locations, gute Musik und viel Stimmung. Das bieten diese vier Festivalperlen, mit einer Musikauswahl von Rock über Reggae bis Klassisch.

von
Claudia Walder, Transhelvetica

Clanx: Das Appenzell rockt!

Rock inmitten der Appenzeller Berge.

Rock inmitten der Appenzeller Berge.

Clanx Festival

Ein wunderbarer Blick über das Appenzellerland und auf das Alpsteinmassiv, eine lockere Festivalatmosphäre und Rock vom Feinsten, das bietet das Clanx Festival. Seinen Namen nimmt es von seinem Standort, der Burg Clanx. Diese wurde im Mittelalter von den Äbten des Klosters St. Gallen erbaut und thront, heute als Ruine, auf der Hügelkuppe des Lehn. Im August 2021 soll sie, nach einjähriger Coronapause im 2020, wieder mit rockigem Sound und tanzenden Menschen belebt werden.

Infos unter clanx.ch.

Camerata Pontresina: Klassisch im Wald

Mitten im Wald auf Holzbänken den Klängen lauschen. 

Mitten im Wald auf Holzbänken den Klängen lauschen.

Gian Giovanoli, Pontresina / Pontresina Tourismus

Ein sanfter Wind weht durch den Taiswald im Engadin und lässt die Äste tanzen. Dabei sitzen die Zuhörer der Morgenkonzerte der Camerata Pontresina gemütlich auf Holzbänken mitten im Wald, blinzeln durch die Äste ins gesprenkelte Sonnenlicht und lauschen den Kammermusik-Stücken, die die Weltklasse-Musiker der Mailänder Scala hier in kleinen Formationen spielen. Die Konzerte, die 2021 vom 20. Juni bis am 6. September täglich um elf Uhr stattfinden, reihen sich in eine über 100-jährige Tradition ein und sind kostenlos.

Infos unter pontresina.ch/events.

Schlauer Bauer: Gute Laune auf dem Hof

Tanzen in der Festivalcrowd.

Tanzen in der Festivalcrowd.

Schlauer Bauer

Gute Musik mit einem guten Gewissen geniessen: Das Festival «Schlauer Bauer» findet vom 13. bis 15. August 2021 beim Demeter Bio-Hof Eichholz in Wetzikon statt. Neben einem familienfreundlichen und vielfältigen Programm, das von Kinderliedern über Reggae und Balkansounds bis zu «Schrottpunk» reichen kann, wird lokale Bio-Kost angeboten und mit einer Öko-Charta stetig nach umweltfreundlichen Verbesserungen gesucht.

Infos unter schlauerbauer.ch.

Gummiboot Openair: Chillen und zuhören

Im Gummiboot zum Sound tanzen.

Im Gummiboot zum Sound tanzen.

Jeunesse Saanenland

Das Sommerdilemma: Gummiboot aufblasen und raus aufs Wasser – oder doch lieber Festivalbag packen und rein ins Hörvergnügen? Am Gummiboot Openair geht beides! Und um noch einen draufzusetzen, gibts mit dem Austragungsort das Bergfeeling gleich dazu: Am 24. Juli 2021 gehts mit der Hornegglibahn in die Höhe zum Hornbergsee. Während die kleine Festivalcrowd in Kleingruppen locker im Wasser chillt, sorgen von der Uferbühne aus die Churchill Band und der Elektro-DJ K-Paul für Stimmung. Wer danach noch nicht genug hat, bleibt für die Afterparty mit Imbiss am Ufer.

Infos unter jeunessesaanenland.ch.

Besuchst du dieses Jahr schon ein kleines Festival? Welches? Verrate es uns!

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

0 Kommentare