Finanzkrise: «Diese Leute sollen nicht einfach weiter Golf spielen»
Aktualisiert

Finanzkrise«Diese Leute sollen nicht einfach weiter Golf spielen»

SP-Präsident Christian Levrat will an der nächsten ausserordentlichen Generalversammlung der Grossbank UBS einen Antrag auf Haftungsklage gegen Marcel Ospel und die alte Führungsriege stellen.

Die Verantwortlichen müssten zur Rechenschaft gezogen werden, erklärte Levrat im «Tages-Anzeiger» und im «Blick» (Samstagsausgabe). «Diese Leute sollen nicht einfach so davonkommen und weiter Golf spielen», sagte Levrat im Streitgespräch zur Finanzkrise mit FDP-Präsident Fulvio Pelli im «Tages-Anzeiger» weiter. Pelli seinerseits stellte fest, dass die Bonipraxis in gewissen Unternehmen übertrieben worden sei. Eine Korrektur sei sicher nötig. Ein direkter Eingriff des Staates sei aber abzulehnen. Man müsse vielmehr die Risiken regulieren. Levrat seinerseits bezeichnete die vom Bund ans Rettungspaket geknüpften Bedingungen bezüglich Boni als Täuschungsmanöver. Der Bund wolle bloss in der Schweiz anwenden, was dereinst international entschieden werde. «Ich würde erwarten, dass der Bund sagt: Es gibt keine Boni bei der UBS, nachdem der Steuerzahler Garantien von 54 Milliarden übernehmen soll», erklärte der SP-Präsident. (dapd)

Deine Meinung