Streamingstarts August 2022: Diese Serie zeigt, wie Baseballerinnen sich ihren Platz erkämpften

Publiziert

Streamingstarts August 2022Diese Serie zeigt, wie Baseballerinnen sich ihren Platz erkämpften

«A League of Their Own» wird neu aufgelegt, eine Komödie mit Zoey Deutch – das gibts jetzt neu zu streamen.

von
Alisa Fäh

Der Trailer zu «A League Of Their Own».

Amazon Prime

Darum gehts

  • Wir stellen dir jede Woche die spannendsten Streaming-Neuerscheinungen vor.

  • Abbi Jacobson und Will Graham erzählen die Geschichte von einer Gruppe Frauen, die Profi-Baseballerinnen werden wollen.

  • Zoey Deutch verstrickt sich in einer Komödie über die sozialen Medien in Lügen. 

«A League Of Their Own»

Eine Gruppe von Frauen, die Profi-Baseballerinnen sein wollen – darum dreht sich «A League of Their Own».

Das Problem: Es ist 1943 und die Sportlerinnen müssen sich ihren Weg zum Spielfeld erkämpfen, denn die sogenannte «All-American Girls Professional Baseball League» muss erst noch gegründet werden.

Neuer Twist

Die Story wurde von einer wahren Geschichte inspiriert, 1992 erschien ein Film, von dem sich die Serie allerdings abheben will. Der Blickwinkel soll erweitert werden: «Der Film dreht sich um weisse Frauen, die Baseball spielen. Das ist einfach nicht genug», sagt Abbi Jacobson zur «New York Times».

Sie spielt eine der Hauptrollen und hat die Serie zusammen mit Will Graham auf die Beine gestellt. Darin sollen vielfältige Erfahrungen erzählt werden: Von schwarzen und weissen Frauen, von der Latinx-Community, von queeren und hetero Frauen und jenen, die sich nicht sicher sind.

Queere Showrunner*innen

«Ich glaube, mehr Repräsentation zu zeigen, ist heute wichtiger denn je», sagt Jacobson zu «The Hollywood Reporter».

Sowohl Jacobson wie auch Graham sind queer: «Wenn zwei queere Showrunner*innen kommen und sagen, dass es eine wirklich wichtige Geschichte über queere Menschen gebe, die bisher übersehen wurde, dann ist das vielleicht ein vertrauenswürdigerer Grund, es zu machen», sagt sie zu «The Hollywood Reporter».

«A League Of Their Own» gibts ab dem 12. August auf Amazon Prime.

Was schaust du dir an?

«Not Okay»

Wie fühlt es sich an, so richtig viele Followerinnen und Follower zu haben? Danni (Zoey Deutch) träumt davon, in den sozialen Medien durchzustarten.

Im Job ist sie unzufrieden und auch bei ihrer Suche nach Freunden bleibt sie erfolglos. Also fasst Danni den Entschluss, auf Instagram eine Paris-Reise vorzutäuschen: Kurzerhand setzt sie sich ein Béret auf und photoshoppt sich vor den Eiffelturm.

Verstrickt in Lügen

Die Posts kommen gut an, auch ihr Traummann Colin (Dylan O’Brien), der selbst eine Social-Media-Grösse ist, wird auf sie aufmerksam.

Womit Danni nicht gerechnet hat: In Paris ereignet sich ein tödlicher Anschlag – und Danni muss reagieren. Sie beschliesst, ihre Fake-Story weiterzuziehen und sich als Überlebende zu inszenieren. Doch durch ihren Drang nach Likes und Aufmerksamkeit rutscht sie immer weiter in ein Geflecht aus Lügen.

«Not Okay» gibts ab dem 12. August auf Disney+.

Der Trailer zu «Not Okay».

Disney+

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung