Aktualisiert 18.03.2020 15:44

Durant und Co.

Diese Sportler haben das Coronavirus

Ein NBA-Superstar, diverse Fussballprofis und ein Schweizer Meistertrainer: Eine Liste von infizierten Sportgrössen.

von
fas
1 / 19
Der vielleicht berühmteste Name unserer Liste (ohne Anspruch auf Vollständigkeit): NBA-Star Kevin Durant von den Brooklyn Nets wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Neben dem MVP von 2014 und zweifachen Champion (2017 und 2018) sind drei weitere Nets-Spieler infiziert. «Wir alle sollten vorsichtig sein und zu Hause bleiben. Dann stehen wir das durch», sagte Durant dem Portal «The Athletic».

Der vielleicht berühmteste Name unserer Liste (ohne Anspruch auf Vollständigkeit): NBA-Star Kevin Durant von den Brooklyn Nets wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Neben dem MVP von 2014 und zweifachen Champion (2017 und 2018) sind drei weitere Nets-Spieler infiziert. «Wir alle sollten vorsichtig sein und zu Hause bleiben. Dann stehen wir das durch», sagte Durant dem Portal «The Athletic».

AP/Marcio Jose Sanchez
Patient 0 der NBA ist Utah-Center Rudy Gobert (rechts). Der Franzose machte sich zu Beginn noch über die Gerüchte lustig, danach kam die Bestätigung: Er hat das Coronavirus. Mittlerweile soll es neben ihm und Durant mindestens drei weitere Fälle in der NBA geben. Beispielsweise Teamkollege Donovan Mitchell, Cleveland-Trainer Chris Kielsmeier und Christian Wood der Detroit Pistons.

Patient 0 der NBA ist Utah-Center Rudy Gobert (rechts). Der Franzose machte sich zu Beginn noch über die Gerüchte lustig, danach kam die Bestätigung: Er hat das Coronavirus. Mittlerweile soll es neben ihm und Durant mindestens drei weitere Fälle in der NBA geben. Beispielsweise Teamkollege Donovan Mitchell, Cleveland-Trainer Chris Kielsmeier und Christian Wood der Detroit Pistons.

Duane Burleson
Olympiakos-Boss Evangelos Marinakis (rechts) wurde positiv getestet. Wegen ihm schickte Arsenal offenbar seine Spieler in Quarantäne – die Teams trafen Ende Februar in der Europa League aufeinander.

Olympiakos-Boss Evangelos Marinakis (rechts) wurde positiv getestet. Wegen ihm schickte Arsenal offenbar seine Spieler in Quarantäne – die Teams trafen Ende Februar in der Europa League aufeinander.

Georgia Panagopoulou
Fehler gefunden?Jetzt melden.