Die beliebtesten Tiktok-Foodtrends von 2022

Die Pink Sauce ist einer der vielen Tiktok-Foodtrends des Jahres 2022. Ein Jahresrückblick der beliebtesten Food-Hashtags.

Die Pink Sauce ist einer der vielen Tiktok-Foodtrends des Jahres 2022. Ein Jahresrückblick der beliebtesten Food-Hashtags.

Getty Images
Publiziert

Rezepte 2022Ein Genuss – die schönsten Food-Kreationen auf Tiktok

Ein Sandwich von Bella Hadid, türkisfarbene und fluffige Bürli, Barbies Sauce und die wohl schnellste Pasta überhaupt – auch dieses Jahr hat Tiktok in Sachen Food nicht enttäuscht.

von
Luise Faupel

Die auf Tiktok ausgespielten Videos bereichern unser Leben – im Guten wie im Schlechten. Was das (Hobby-)Kochen und hilfreiche Küchenhacks anbelangt, kann sich die Social-Media-Plattform etliche Trends auf die Fahne schreiben.

Die beliebtesten Food-Kreationen, gekocht von professionellen Köchinnen und Köchen, Influencern und Tiktok-Gelegenheitsnutzenden, als Jahresrückblick 2022:

Bella Hadid hat Brote belegt

Neben dem Modeln scheinen die Hadid-Schwestern eine weitere Leidenschaft zu teilen: das Kochen. Und was letztes Jahr die angesagte Gigi Hadid Vodka Pasta war, ist dieses Jahr definitiv Bella Hadids Tiktok-Sandwich.

Das Video, in dem das US-amerikanische Model eine Art Hotdog-Brötchen mit selbst gemachten Saucen, Poulet und Salami belegt, ging viral und hat aktuell mehr als zehn Millionen Views. Auch, wenn die Kombi von zwei unterschiedlichen Fleischsorten einige Userinnen und User verstört.

Alles war in Butter

Wer hätte gedacht, dass ausgerechnet Butter mal die Foodtrend-Bühne betreten würde? Bunt verzierte Butterboards und hilfreiche Butter-Hacks auf Tiktok haben uns dieses Jahr ganz anders auf dieses farblose Standard-Lebensmittel blicken lassen. 

Doch beim Butterboard hagelte es nicht nur Lob, sondern auch Kritik: Es sei mehr als eklig, ein angebissenes Brot nochmals in die Butter zu dippen und das Board mit mehreren Leuten zu teilen. 

Die Entdeckung von Barbies Sauce

Die Pink Sauce trendete 2022 so sehr, dass sie sogar über einen eigenen Wikipedia-Eintrag verfügt. Kreiert wurde die pinkfarbene Dip-Sauce von Tiktok-Nutzerin und Privatköchin @chef.pii. Über 500 Millionen Aufrufe zeigte der Hashtag #pinksauce allein nur im Sommer 2022 an.  

Auch etliche Memes sind aus ihr hervorgegangen. Darunter sehr kritische Varianten, die die pinke Sauce mit dem Antibiotikum Amoxicillin vergleichen. Andere finden: Die Pink Sauce ist einfach Mayo mit Lebensmittelfarbe.

Auf Wolke 7 wegen Wolkenbrot

Nicht nur Bellas Sandwich sorgte als Gebäck-Trend für Begeisterung, auch das Cloud Bread beweist mit 3,4 Milliarden Tiktok-Views seine Beliebtheit im Jahr 2022.

Die Kreationen weisen alle Regenbogenfarben auf und es braucht nur drei Zutaten, um zu dem wolkigen Ergebnis zu gelangen: Eiweiss, Zucker und Maisstärke. 

Hol dir den Lifestyle-Push!

Eine Pasta, die aus sauer lustig macht

Was ergeben ein geriebener Parmesan, ein Pfund Butter und drei gepresste Zitronen? Eines der beliebtesten Pasta-Rezepte von 2022: Lemon Pasta. In nur drei Schritten und 15 Minuten ist das Nudelgericht essbereit und deshalb besonders beliebt bei Studis und Koch-Muffels. Damit dankt die Baked Feta Pasta wohl ab.

Das Rezept auf Tiktok zu finden, wird dir nicht schwerfallen: Der Hashtag #lemonpasta hat 110,3 Millionen Aufrufe. Die meistzitierte Köchin ist Emily Mariko, die sich im Video sogar passend zum Gericht gekleidet hat (siehe oben).

Kochst du Tiktok-Rezepte nach?

Die Avocado landete mal nicht auf Toast

Avocados verbinden die meisten mit gewürzten und auf Toast gebetteten Slices zum Frühstück oder einer Guacamole für die Nachos. Aber Tiktok wäre nicht Tiktok, würde hier nicht der Spiess umgedreht werden. Dürfen wir vorstellen: das Avocado-Dessert. 

Die Kombi von reifen Avocadowürfeln mit zerstossenem Eis und Kondensmilch war dieses Jahr ein grosser Hit. Auf den Philippinen und in Vietnam ist dieses Dessert schon länger bekannt, doch etlichen anderen Tiktok-Nutzenden hat es sicherlich eine neue Sicht auf die grüne Frucht gegeben.

Welcher Foodtrend fehlt und welchen hast du dieses Jahr am meisten nachgekocht?

Deine Meinung

8 Kommentare