Ranking : Diese Unternehmen sind bei den Mitarbeitenden am beliebtesten
Publiziert

Ranking Diese Unternehmen sind bei den Mitarbeitenden am beliebtesten

Ein aktuelles Ranking zeigt, welche Schweizer Firmen bei ihren Angestellten besonders beliebt sind. Ein IT-Unternehmen schneidet besonders gut ab. Erstmals ist auch ein im Gesundheitswesen tätiges Unternehmen vorne mit dabei. 

1 / 5
Am 10. Mai wurden zum 14. Mal die besten Arbeitgeber der Schweiz ausgezeichnet. 

Am 10. Mai wurden zum 14. Mal die besten Arbeitgeber der Schweiz ausgezeichnet. 

20min/Simon Glauser
Talente anziehen und Talente halten, das können Unternehmen mit einer guten Firmenkultur.

Talente anziehen und Talente halten, das können Unternehmen mit einer guten Firmenkultur.

20min/Matthias Spicher
«Wir sehen eine Entwicklung von einer Regel- in eine Wertekultur», sagt Cornelia Schättle, Consultant und Mitinhaberin von Great Place to Work.

«Wir sehen eine Entwicklung von einer Regel- in eine Wertekultur», sagt Cornelia Schättle, Consultant und Mitinhaberin von Great Place to Work.

Great Place to Work

Darum gehts

  • Am 10. Mai wurden zum 14. Mal die besten Arbeitgeber der Schweiz ausgezeichnet. 

  • Ein besonders wichtiger Faktor war dieses Jahr die Qualität in der Führungskultur.

  • In einer aktuelle Umfrage von Great Place to Work wurden 34’000 Mitarbeitende befragt. 

Talente anziehen und Talente halten, das können Unternehmen mit einer guten Firmenkultur. Eine aktuelle Umfrage von Great Place to Work zeigt, welche Mitarbeitenden mit ihrer Firma zufrieden waren. Über 34’000 Mitarbeitende wurden für die Studie zum Thema Arbeitsplatzkultur befragt. Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie wurden die besten Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber der Schweiz am 10. Mai wieder an einem Live-Event in Kaufleuten ausgezeichnet. 

Spitex vorne mit dabei

Der erste Platz der Kategorie Large mit mehr als 250 Mitarbeitenden belegt UMB AG. Bereits in den Jahren 2020, 2018, 2016 und 2014 führte das IT-Unternehmen die Rangliste an. In der Kategorie Medium mit 50-249 Mitarbeitenden belegt Spitex Malters den ersten Platz. Damit ist erstmalig ein im Gesundheitswesen tätiges Unternehmen in dieser Position, trotz den Herausforderungen in den letzten Jahren der Pandemie. In der Kategorie Small mit 20-49 Mitarbeitenden schaffte es das medizinische Forschungsunternehmen Alnylam Switzerland GmbH auf den ersten Platz.

Glaubwürdigkeit der Führungskräfte bewertet

Ebenfalls als Best Workplaces wurden unter anderem bekannte Schweizer Arbeitgeber wie Hilti Schweiz, IWC Schaffhausen, AbbVie, Strassenverkehrsamt des Kantons Zürich, 2 Globegarden, Decathlon oder blue entertainment ausgezeichnet.

So war beispielsweise die Glaubwürdigkeit und Vorbildfunktion der Führungskräfte ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die Zufriedenheit der Mitarbeitenden. «Wir sehen eine Entwicklung von einer Regel- in eine Wertekultur. Alle Herausforderungen der modernen Arbeitswelt mit Regeln zu gestalten, ist nicht mehr flexibel genug. Statt alleinige Entscheider und Entscheiderinnen und Wissensträger und Wissensträgerinnen zu sein, zeichnen sich gute Führungskräfte immer mehr durch eine Coaching- und Mentoring-Haltung aus», sagt Cornelia Schättle von Great Place to Work. «Wer stur an der alten Arbeitswelt (bspw. mit Präsenz im Office) festhalten will, wird Mitarbeitende verlieren», sagt Michael Hermann, Consultant von Great Place to Work.

(lea)

Deine Meinung

5 Kommentare