Publiziert

Ausgabe 2020Diese zwölf Promis ziehen ins Dschungelcamp

Ab dem 10. Januar ist es wieder so weit: Zwölf mässig bekannte Stars gehen in den australischen Busch, wo sie sich täglich Ekel-Proben stellen müssen. Wir stellen dir die Kandidaten vor.

von
mim
1 / 12
Wer: Elena Miras (27)Über sie: Elena zieht als einzige Schweizerin ins diesjährige Dschungelcamp. Die Zürcherin kennt man bereits aus anderen Trash-TV-Formaten wie «Love Island» oder «Das Sommerhaus der Stars» – letzteres hat sie mit ihrem Partner Mike Heiter (27) gewonnen. Mit Heiter hat Elena eine Tochter namens Aylen (1). Elena fiel in allen Sendungen vor allem mit ihrem Temperament und Wutausbrüchen auf. Welche Rolle übernimmt sie im Dschungel?

Wer: Elena Miras (27)Über sie: Elena zieht als einzige Schweizerin ins diesjährige Dschungelcamp. Die Zürcherin kennt man bereits aus anderen Trash-TV-Formaten wie «Love Island» oder «Das Sommerhaus der Stars» – letzteres hat sie mit ihrem Partner Mike Heiter (27) gewonnen. Mit Heiter hat Elena eine Tochter namens Aylen (1). Elena fiel in allen Sendungen vor allem mit ihrem Temperament und Wutausbrüchen auf. Welche Rolle übernimmt sie im Dschungel?

Instagram
Wer: Raúl Richter (32)Über ihn: Raúl spielte von 2007 bis 2014 beim RTL-Klassiker «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» mit. Als Gage für seinen Ekel-Einsatz in Australien soll er gemäss «Bild»-Informationen umgerechnet ganze 120'000 Franken kassieren.

Wer: Raúl Richter (32)Über ihn: Raúl spielte von 2007 bis 2014 beim RTL-Klassiker «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» mit. Als Gage für seinen Ekel-Einsatz in Australien soll er gemäss «Bild»-Informationen umgerechnet ganze 120'000 Franken kassieren.

Instagram
Wer: Claudia Norberg (48)Über sie: Claudia war 29 Jahre lang mit dem Schlagersänger Michael Wendler zusammen – bis sich die beiden 2018 trennten und er kurz darauf (Ende 2018) eine Beziehung mit der damals 18-Jährigen Laura Müller einging. Bis jetzt verlor Claudia kein böses Wort über ihren Ex – ob sich das im Dschungel ändern wird?

Wer: Claudia Norberg (48)Über sie: Claudia war 29 Jahre lang mit dem Schlagersänger Michael Wendler zusammen – bis sich die beiden 2018 trennten und er kurz darauf (Ende 2018) eine Beziehung mit der damals 18-Jährigen Laura Müller einging. Bis jetzt verlor Claudia kein böses Wort über ihren Ex – ob sich das im Dschungel ändern wird?

Instagram

Schon in wenigen Wochen wird man im Fernsehen wieder zusehen können, wie Z-Promis Tier-Genitalien essen, Maden-Bäder nehmen oder durch Gräben voller Spinnen kriechen. Denn: Am 10. Januar läuft die 14. Staffel «Ich bin ein Star – Holt mich hier raus» um 21:15 auf RTL an.

Auch dieses Jahr wird das Trash-TV-Spektakel von Sonja Zietlow (51) und Daniel Hartwich (41) moderiert. Gedreht wird das Ganze wie gewohnt im australischen Busch. Und: Auch Dschungelarzt Dr. Bob kehrt ins Camp zurück und wird den Kandidaten vor den Prüfungen medizinische Hinweise liefern.

Offiziell wurden die Kandidaten noch nicht verkündet – die gut informierte Zeitschrift «Bild» soll die diesjährigen Dschungelcamper aber bereits kennen. So dürfte auch eine Schweizerin im Kampf um den Titel der Dschungelkönigin antreten. Wer sie ist und wer gemäss «Bild» ihre Mitstreiter sind, erfährst du in der Bildstrecke oben.

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.