Aktualisiert 10.08.2017 19:10

IAA FrankfurtDiesel, Benzin oder E-Auto? Hauptsache SUV!

Bei der IAA in Frankfurt (14. bis 24. September) steht «der» Star schon fest – der SUV. Kaum ein Hersteller verzichtet auf ein neues Modell.

von
lab
1 / 13
BMW X3Eine der wichtigsten SUV-Neuheiten der IAA ist die dritte Generation des BMW X3. Das Motorenangebot umfasst Benziner und Diesel mit einem Leistungsspektrum von 184 PS bis 360 PS. Neue Assistenzsysteme und neue Online-Funktionen sorgen für mehr Sicherheit und Komfort.

BMW X3Eine der wichtigsten SUV-Neuheiten der IAA ist die dritte Generation des BMW X3. Das Motorenangebot umfasst Benziner und Diesel mit einem Leistungsspektrum von 184 PS bis 360 PS. Neue Assistenzsysteme und neue Online-Funktionen sorgen für mehr Sicherheit und Komfort.

BMW
BMW X7Darüber hinaus kursieren Gerüchte, dass BMW ausserdem den X7 als seriennahe Studie zeigt, einen siebensitzigen Ableger des neuen BMW X5.

BMW X7Darüber hinaus kursieren Gerüchte, dass BMW ausserdem den X7 als seriennahe Studie zeigt, einen siebensitzigen Ableger des neuen BMW X5.

BMW
Citroen C3 AircrossSUV statt Van heisst das Motto auch bei Citroën. Als Messeneuheit hat die Traditionsmarke den C3 Aircross dabei, der den Minivan C3 Picasso beerbt. Der Aircross setzt auf eine Robustheit suggerierende Aussenoptik sowie einen geräumigen und variablen Innenraum.

Citroen C3 AircrossSUV statt Van heisst das Motto auch bei Citroën. Als Messeneuheit hat die Traditionsmarke den C3 Aircross dabei, der den Minivan C3 Picasso beerbt. Der Aircross setzt auf eine Robustheit suggerierende Aussenoptik sowie einen geräumigen und variablen Innenraum.

Citroën

Die wichtigsten Neuheiten der IAA in Frankfurt findest du in der Bildstrecke.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.