Kalorienbombe: Dieser Christstollen ist 4,2 Tonnen schwer
Aktualisiert

KalorienbombeDieser Christstollen ist 4,2 Tonnen schwer

Das beliebte Dresdner Weihnachtsgebäck hat ganz neue Dimensionen angenommen: Pünktlich zur Adventszeit servierten Traditionsbäcker Besuchern einen Mega-Stollen.

von
reuters
mba

(Video: Reuters)

Über eine Tonne Mehl, mehr als eine halbe Tonne Butter und knapp 340 Kilogramm Zucker: Diese Massen an Zutaten wurden verarbeitet, um den Jubiläumsstollen zu kreieren, der am Samstag auf dem Dresdner Striezelmarkt stolz präsentiert wurde. 200 Millionen Rosinen, 172 Kilogramm Zitronat und Orangeat, abgerundet mit 120 Litern Jamaika-Rum gaben der wohl bekanntesten sächsischen Spezialität den letzten Schliff.

Die Besucher des 20. Stollenfests in Dresden waren vom rund 4,2 Tonnen schweren Backwerk begeistert: «Der schmeckt ganz lecker, richtig fruchtig, saftig. So muss er sein», sagte ein Mann, der ein Stück Stollen verzehren durfte.

Die längste Wurstkette der Welt

Dreieinhalb Wochen haben die mehr als 60 Mitgliedsbetriebe des Schutzverbandes Dresdner Stollen nach eigenen Angaben an ihrem Meisterwerk gebacken und geschichtet.

Deine Meinung