15.01.2020 11:29

Zoo BaselDieser Fisch hat eine ganz ausgefallene Jagdtechnik

Der Stülpmaullippfisch hat, wie sein Name verrät, eine grosse Klappe. Bei der Jagd wird das Grossmaul zur Waffe. Im Basler Zoo kann man ihm jetzt dabei zusehen.

von
lha

Der vermeintlich unscheinbare Stülpmaullippfisch hat einen verblüffenden Jagdtrick entwickelt. (Video: Zoo Basel)

Blitzschnell schlägt er zu. Wenn der Stülpmaullippfisch seine Beute erspäht hat, formt er sein Maul zur Röhre und es schnellt nach aussen vor. Bis zur Hälfte seiner Körperlänge kann das Maul dann anwachsen. Durch den entstehenden Sog fängt er damit die Beute – kleine Fische und Krebse.

Der Fisch mit dem aussergewöhnlichen Mundwerkzeug ist neu im Basler Zoo zu sehen. Im Video sehen Sie ein paar Kostproben seiner Jagdtechnik.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.